Suchbereich

Navigation




Stellenangebote für Lehrkräfte

Schule / Institution
Auswahl Region

Berner Jura

Schulort Stellenbezeichnung
Referenz-Nr.
Stellenantritt Anmeldefrist
Kontakt
Bemerkungen
Cortébert  Enseignant-e d'école primaire 44913F   01.08.2015  Bewerbungsfrist: 03.07.2015 Ecole primaire
Annelise Cuadros, direction
Rue du collège 3
2607 Cortébert
Homepage: www.cortebert.ch 
Brevet d'enseignant d'école primaire 21 à 24 Classe de 6H à 8H: mathématique, allemand, éducation physique, éducation artistique, éducation musicale, sciences, histoire, géographie, histoire des religions Type d'engagement: à durée indéterminée
 

Mittelland

Schulort Stellenbezeichnung
Referenz-Nr.
Stellenantritt Anmeldefrist
Kontakt
Bemerkungen
Allenlüften  TP 11 Lekt. 44916D   01.09.2015  Bewerbungsfrist: 06.07.2015 Schulen Mühleberg, Hr. R. Nadig SL, Buchstr. 30, 3205 Allenlüften, 031 751 01 85 Homepage: www.schulenmuehleberg.ch  Lehrbefähigung Französisch Sek. / Frühfranz 11 Lekt. 4 Lekt. Französisch 9.Real/Sek., 3 Lekt. Französisch 3. Kl., 2 Lekt. tex. Gestalten 9. Real/Sek., 2 Lekt. Musik 7. Sek.
Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 24.12.2015
Unterrichtstage: Montag ganzer Tag, Donnerstag Nachmittag, Freitag Morgen
Stellenantritt ev. bereits am 01.08.15
Ev. Weiterführung der Anstellung im Januar 16
 
Bern  Lehrkraft für die Primarstufe 44978D   10.08.2015  Bewerbungsfrist: 16.07.2015 Schulleitung Manuel
E. Mühlheim
Elfenauweg 10
3006 Bern
Homepage: http://www.kirchenfeld-schosshalde.ch 
Patent für die Primarstufe 16 Lekt. 16 Lektionen an einer 4. Klasse (D - F - NMM - TTG tech. - BG - Sport)
Montag ganzer Tag - Dienstagmorgen - Mittwochmorgen
Der Stelleninhaber macht während den 6 Wochen in der Klasse ein Arbeitsaufbautraining
Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 20.09.2015
Bewerbungen können auch elektronisch an ernst.muehlheim@bern.ch übermittelt werden.
 
Bern  IF-Lehrperson 44925D   01.08.2015  Bewerbungsfrist: 02.07.2015 Armin Imstepf
Schulstandort Stapfenacker
Brünnenstrasse 40
3018 Bern
031 321 51 70
Homepage: www.schulen-buempliz.ch > stapfenacker 
Diplom in Heilpädagogik 9-11 Integrative Förderung von Schülerinnen und Schülern in 2 Mehrjahrgangsklassen, 1.-2. und 3.-4. Klasse. Anstellungsart: befristet bis 31.07.2016
Übersichtliches und aufgestelltes LP-Team im Dorfschulhaus.
Erfahrenes IF-Team für den persönlichen und fachlichen Austausch.
Gute Infrastruktur.
 
Bern  Logopädin, Logopäde 44917D   09.11.2015  Bewerbungsfrist: 02.07.2015 Schule Schwabgut
Gerhard Kupferschmid, SL
Keltenstrasse 37 - 41
Tel. Schule (Büro) 031 990 90 92
gerhard.kupferschmid@bern.ch
Homepage: www.schulkreis-bethlehem.ch 
Bachelor Logopädie 21 Lektionen Wir suchen für die Schulhäuser Schwabgut 1 und 2 infolge eines erweiterten Mutterschaftsurlaubes eine stellvertretende
Logopädin, einen stellvertretenden Logopäden.
Wir freuen uns auf eine Logopädin, einen Logopäden, die/der gerne an einer innovativen Schule der Vielfalt im Team arbeitet.
Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 31.03.2016
Für die Logopädie sind insbesondere SuS vom Kinder-
garten bis zur 6. Klasse (inkl. EK) angemeldet.
Es steht ein grosses Logopädiezimmer zur Verfügung.
Wegen des Geburtstermins ist der Stellenantritt nicht
absolut definitiv.
 
Bern  Lehrkraft für Technisches Gestalten 44840D   12.10.2015  Bewerbungsfrist: 02.07.2015 Schule Schwabgut
Ruth Bielmann, SL
Keltenstrasse 37-41
3018 Bern
031 990 90 91
Homepage: www.schulkreis-bethlehem.ch 
Lehrpatent mit Schwerpunkt "Technisches Gestalten" 25 5.bis 9.Klassen, Technisches Gestalten, Informatik Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 12.02.2016
Gründliche Einführung in die Stellvertretung
 
Grosshöchstetten  Integrative Förderung (IF) KG/Prim und GEF-Projekt 44940D   01.08.2015  Bewerbungsfrist: 09.07.2015 Auskunft erteilen:
-Urs Trachsel, Leiter IBEM
031 711 01 24 (Büro), 078 801 33 66 (bitte Nachricht hinterlassen) oder sl@kprgrosshoechstetten.ch

Die vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. Foto und Strafregisterauszug senden Sie bitte an:

IBEM Region Grosshöchstetten
Urs Trachsel
Alpenweg 6
3506 Grosshöchstetten

Bewerbungen per Mail werden nicht bearbeitet.
Besten Dank.
Homepage: www.kprgrosshoechstetten.ch 
Grundhaltung:
-ein grosses Herz für Kinder
-Freude am Lehrerberuf, die sich in einer engagierten, initiativen und kreativen Arbeitsweise zeigt
-positive Grundhaltung gegenüber integrativen Unterrichtsformen
-Teamfähigkeit für eine gute Zusammenarbeit und für Absprache innerhalb des Stufenteams
-Bereitschaft, engagiert an der Schul- und Qualitätsentwicklung mitzuwirken
-alle Bereiche des Berufsauftrages gemäss LAG und LAV setzen wir in Grosshöchstetten als Selbstverständlichkeit voraus

Qualifikationen:
-pädagogische Grundausbildung
-Diplom im schulischer Heilpädagogik (evtl. auch Personen in Ausbildung möglich)
16 L Sie arbeiten an drei Klassen (2 x Kindergarten und 1 x 1./2. Klasse) in der Gemeinde Grosshöchstetten. Das Pensum setzt sich wie folgt zusammen:
Kindergarten Stegmatt: 2 Lektionen IF
Kindergarten Alpenweg: 2 Lektionen IF
1./2. Klasse Alpenweg: 6 Lektionen IF + 6 Lektionen GEF-Integrationsprojekt (Anstellung durch HPS Langnau)
Das Pensum setzt sich folglich aus 16 Lektionen zusammen. Die Anstellung durch die IBEM Region Grosshöchstetten erfolgt in einer Bandbreite von 8 bis 11 Lektionen.
Anstellungsart: unbefristet
-gute Unterstützung durch die Klassenlehrpersonen
-gute geleitete Schule und Unterstützung durch die Schulleitung
-Arbeitsplatz im Schulhaus
-gute ÖV-Anbindung oder Gratisparkplätze vorhanden
-Die Verteilung des Pensums resp. die Arbeitszeiten sind zurzeit noch verhandelbar. Der Unterricht müsste mind. auf vier Tage verteilt werden können.
-evtl. ist auch ein Stellenantritt per 01.02.2016 denkbar
-evtl. kann die Stelle auch befristet bis Ende Januar 2016 übernommen werden (falls Interesse an einer Übernahme besteht, bitte in Kontakt treten).
 
Grosshöchstetten  Stellvertretung IF (KG/Prim) und GEF-Projekt 44942D   01.08.2015  Bewerbungsfrist: 09.07.2015 Auskunft erteilen:
-Urs Trachsel, Leiter IBEM
031 711 01 24 (Büro), 078 801 33 66 (bitte Nachricht hinterlassen) oder sl@kprgrosshoechstetten.ch

Die vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. Foto und Strafregisterauszug senden Sie bitte an:

IBEM Region Grosshöchstetten
Urs Trachsel
Alpenweg 6
3506 Grosshöchstetten

Bewerbungen per Mail werden nicht bearbeitet.
Besten Dank.
Homepage: www.kprgrosshoechstetten.ch 
Grundhaltung:
-ein grosses Herz für Kinder
-Freude am Lehrerberuf, die sich in einer engagierten, initiativen und kreativen Arbeitsweise zeigt
-positive Grundhaltung gegenüber integrativen Unterrichtsformen
-Teamfähigkeit für eine gute Zusammenarbeit und für Absprache innerhalb des Stufenteams
-Bereitschaft, engagiert an der Schul- und Qualitätsentwicklung mitzuwirken
-alle Bereiche des Berufsauftrages gemäss LAG und LAV setzen wir in Grosshöchstetten als Selbstverständlichkeit voraus

Qualifikationen:
-pädagogische Grundausbildung
-Diplom im schulischer Heilpädagogik (evtl. auch Personen in Ausbildung möglich)
16 L Sie arbeiten an drei Klassen (2 x Kindergarten und 1 x 1./2. Klasse) in der Gemeinde Grosshöchstetten. Das Pensum setzt sich wie folgt zusammen:
Kindergarten Stegmatt: 2 Lektionen IF
Kindergarten Alpenweg: 2 Lektionen IF
1./2. Klasse Alpenweg: 6 Lektionen IF + 6 Lektionen GEF-Integrationsprojekt (Anstellung durch HPS Langnau)
Das Pensum setzt sich folglich aus 16 Lektionen zusammen.
Anstellungsart: befristet bis 31.01.2016
-gute Unterstützung durch die Klassenlehrpersonen
-gute geleitete Schule und Unterstützung durch die Schulleitung
-Arbeitsplatz im Schulhaus
-gute ÖV-Anbindung oder Gratisparkplätze vorhanden
-Die Verteilung des Pensums resp. die Arbeitszeiten sind zurzeit noch verhandelbar. Der Unterricht müsste mind. auf vier Tage verteilt werden können.
-Das Pensum ist grundsätzlich unbefristet zu vergeben. Spätestens per 01.02.2016 möchten wir eine Festanstellung vornehmen. Bis dahin ist allenfalls auch eine Stellvertretungslösung denkbar.
 
Münchenbuchsee  Lehrperson für KbF 1.-4. Klasse 44900D   01.08.2015  Bewerbungsfrist: 03.07.2015 Schulleitung Volksschule
Urs Vogel
Bernstr. 8
3053 Münchenbuchsee
031 868 81 74
Homepage: www.muenchenbuchsee-schulen.ch 
Diplom für Heilpädagogik oder für die Primarstufe 6 Lektionen 6 Lekt.

Bitte detaillierte Angaben auf der Webseite beachten und unbedingt Bewerbungsformulare der Schule benutzen: www.muenchenbuchsee-schulen.ch/stellenangebot
Anstellungsart: unbefristet
 
Münsingen  Stv. Klassenlehrperson KbF 1.-4. Klasse 44885D   12.10.2015  Bewerbungsfrist: 09.07.2015 Schulleitung Schulzentrum Rebacker
Thomas Aeschimann
Mittelweg 9
3110 Münsingen
079 286 64 74
thomas.aeschimann@muensingen.ch
Homepage: www.schulerebacker.ch 
Heilpädagogische Ausbildung mit Unterrichtserfahrung oder entsprechende Erfahrung als KbF-Lehrperson mit Diplom Primarstufe; erhöhter Aufwand für Abklärungen, Gespräche mit Klassenteam, Regelklassen, Eltern, Fachstellen, etc. ist Teil der Anstellung. 23 L. (inkl. KLP) Stellvertretung Klassenlehrer/-in an Klasse zur besonderen Förderung KbF (Stufe 1.-4. Klasse); Fächer: DEU, MAT, NMM, MUS, BG, TTG, SPO/Schwimmen.
Arbeitstage: Mo Vormittag, Di ganzer Tag, Mittwoch Vormittag, Donnerstag Nachmittag, Freitag Vormittag.
Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 31.07.2016
Klasse mit 8-10 Kinder (1. -4. Klasse); Unterstützung durch weitere Fachpersonen und Fachteam; ev. Weiterführung Anstellung ab Sommer 2016.
 
Moosseedorf  Heilpädagogin/Heilpädagoge, IF 44952D   01.08.2015  Bewerbungsfrist: 22.07.2015 Anmeldung: Heidi Liechti
Schützenmauerweg 16
3322 Urtenen-Schönbühl
sl.ust@schule-moosseedorf.ch

Auskünfte: Hedy Gerber - Schulleitung
031 850 10 75, 079 259 43 01
Homepage: schule-moosseedorf.ch 
Diplom in schulischer Heilpädagogik oder in Ausbildung 4 - 6 Lektionen IF-Unterricht separativ oder integrativ, Förderplanung, Zusammenarbeit mit Lehrpersonen, Eltern und Fachstellen, fachspezifische Beurteilung, KG - 9. Kl. Anstellungsart: befristet bis 31.07.2016
Gute Infrastruktur, nähe ÖV
 
Muri  Heilpädagogin / Heilpädagoge, iF 44946D   01.08.2015  Bewerbungsfrist: 03.07.2015 Primarschule Aebnit
Beat Steiner, SL
Aebnitstr. 17
3074 Muri b. Bern
031 951 10 15
079 227 14 33
Homepage: www.muri-guemligen.ch 
Diplom in schulischer Heilpädagogik. 18 L 18 iF- Lektionen an 6 Klassen, 1. - 4. Schuljahr, integrativ oder separativ, Förderplanung, Zusammenarbeit mit Lehrpersonen, Eltern und Fachstellen. Unterrichtszeiten in Absprache mit den Klassenteams. Anstellungsart: unbefristet
Unbefristete Anstellung, gute Infrastruktur, mit Öv sehr gut erreichbar.
 
Wabern  Reallehrkraft 44980D   01.08.2015  Bewerbungsfrist: 18.07.2015 Schule Morillon
Pascal Staudenmann, Schulleiter
Kirchstr. 169
3084 Wabern
Tel. 031 961 04 27 (Schule)
Mob: 076 680 62 99
Homepage: www.schulewabern.ch 
Englischdiplom 3 Lektionen 3 Lektionen Englisch an einer 7. Realklasse
Die Lektionen finden statt am Montag von 15.15-16.05 Uhr und am Donnerstag von 10.20-11.55 Uhr
Anstellungsart: befristet bis 31.07.2016
Unterrichtsbeginn am 10. August; Zusammenarbeit mit den Englischlehrkräften der Stufe und in der Fachgruppe Fremdsprachen
 
Wabern  Heilpädagogin / Heilpädagoge 44791D   01.08.2015  Bewerbungsfrist: 30.07.2015 Ihre Bewerbung mit Foto bitte an
Sprachheilschule Wabern, Jürg Jakob, Direktor
Eichholzstrasse 18, 3084 Wabern
Telefonische Auskunft erteilt Edith Müller, Schulleiterin Mittel - und Oberstufe, Telefon 031 960 50 50, Mobile 079 301 06 46 (während den Sommerferien)
Homepage: www.sbstiftung.ch 
Abgeschlossenes Studium der Heilpädagogik oder in Ausbildung oder entsprechende Unterrichtserfahrung 14-17 Lektionen 14-17 Lektionen an altersgemischter Oberstufe 7.-9. Schuljahr, Stellenteilung. Unterricht an drei Tagen.
Klasse mit 3 Schülern und 4 Schülerinnen mit Sprach- und Lernbehinderung.




Anstellungsart: befristet bis 31.07.2016
Stellenteilung mit erfahrener Heilpädagogin, unterstützendes Oberstufenteam, interdisziplinäre Förderplanung.
Schulinternes Mentorat während der Einarbeitungszeit.
Weiterführung möglich ab 01.08.2016 in grösserem Pensum.
 
Worb  Lehrperson für integrative Förderung 44889D   12.10.2015  Bewerbungsfrist: 09.07.2015 Schulleitung Primar- und Kindergartenstufe
Annette Graeter
Wydenstrasse 38
3076 Worb
031 839 64 31
annette.graeter@primarstufe-worb.ch
Homepage: www.primarstufe-worb.ch 
Diplom in schulischer Heilpädagogik 10 Lektionen Stellvertretung, Betreuung von 3 Klassen im Schulhaus Sonnhalde (1./2./3. Klasse): Kurzinterventionen, Beratung und Abklärung, Team-Teaching, Einzel- und Gruppenförderung, fachliche Zusammenarbeit im Speziallehrpersonenteam und mit zweiter IF Lehrperson am Standort. Bewerbungen werden laufend bearbeitet

Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 03.07.2016

Wir freuen uns auf Sie!
 

Oberaargau / Emmental

Schulort Stellenbezeichnung
Referenz-Nr.
Stellenantritt Anmeldefrist
Kontakt
Bemerkungen
Aarwangen  Primarlehrperson 44907D   10.08.2015  Bewerbungsfrist: 02.07.2015 Ueli Herren
Schulleiter
Turnhallestr. 18
Sonnhalde Nord
4912 Aarwangen
Tel: 062 926 64 40
email: uherren1@gmail.com
Auskünfte erteilt die Klassenlehrperson:
Frau Sara Rösti
Tel: 076 517 88 85
email: sara.roesti@gmx.net
Homepage: www.schaarwa.ch 
Primarlehrperson oder entsprechendes Stufendiplom 12 Lekt Mehrjahrgangsklasse 1./2. Schuljahr ; 12 Lektionen (D, Math, NMM, Mu, BG, Sport); Unterrichtszeiten: Di, Mi, Fr jeweils 08.15 - 11.45 Uhr Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 20.09.2015
Eine allfällige Verlängerung der Stellvertretung ist möglich
 
Hindelbank  TP Kindergartenlehrperson 44934D   01.08.2015  Bewerbungsfrist: 03.07.2015 Christine Thomet / Schulleitung
Schulhausweg 10
3324 Hindelbank
034 411 06 38 / 079 718 82 45
schulleitung@primhindelbank.ch
Homepage:  
Unterrichtsberechtigung Kindergarten oder gleichwertige Ausbildung
Freue am Umgang mit Kindern
Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit Klassenlehrperson
5 - 7.5 Lektione Unterricht im Teamteaching, Unterstützung im Sport Anstellungsart: befristet bis 31.07.2016
 
Huttwil  Primarlehrkraft 44847D   01. August 2015  Bewerbungsfrist: 10.07.2015 Peter Heiniger, Schulleiter
Oberdorfstrasse 11a
4950 Huttwil
bis 4. Juli: 062 962 12 33
ab 5. Juli: +41 76 553 07 84
peter.heiniger@huttwil.ch
Homepage: www.schulehuttwil.ch 
Patent für Primarlehrkräfte 12 Lektionen Mehrjahrgangsklasse (1./2.); 12 Lektionen: 5Mathematik, 4Deutsch, 2NMM, 1BG
Unterrichtstage: Dienstags ganzer Tag, Mittwoch und Donnerstagvormittag
Anstellungsart: unbefristet 
Huttwil  Heilpädagoge / Heilpädagogin 44804D   1. August 2015  Bewerbungsfrist: 02.07.2015 Peter Heiniger, Schulleiter KG und PS
Oberdorfstrasse 11a
4950 Huttwil
Peter.heiniger@huttwil.ch
062 962 12 33 oder 076 553 07 84
Homepage: www.schulehuttwil.ch 
Abschluss als Heilpädagoge oder Primarlehrerpatent 9 - 10 Lektionen IF-Lehrkraft für ein Integrationsprojekt. Das Kind wird im August 2015 in das zweite Kindergartenjahr eintreten. Anstellungsart: befristet bis 31.07.2016
 
Langnau i. E.  Co-Leiter/in KadereMusic (Pop-Orchester) 44960D   01.08.2015  Bewerbungsfrist: 24.07.2015 Markus Brandenberger, Gesamtschulleiter
Höheweg 6, 3550 Langnau
034 402 54 87 m.brandenberger@bluewin.ch
Homepage: www.schule-langnau.ch www.kaderemusic.ch 
Lehrdiplom in Musikpädagogik; Erfahrung in Orchesterleitung 2 Lektionen Proben leiten, Auftritte und Konzerte organisieren (inkl. Infrastruktur) und durchführen; Komposition und Arrangement von Titeln erstellen; Co-Leitung der Lagerwoche im Frühling 2016.
Die KadereMusic besteht aus ca. 30 schulpflichtigen Schüler/innen. Die Proben finden während er Schulzeit wöchentlich statt. Die KadereMusic wird in Zusammenarbeit mit der Musikschule Oberemmental geführt.
Anstellungsart: befristet bis 31.07.2016
Anstellung nach LAG/LAV; Weiterführung ab 01.08.2016 möglich; Unterstützung durch Leiter KadereMusic und Schulleitung. Bewerbung per E-Mail möglich. Vorstellungsgespräche nach Vereinbarung.
 
Langnau i. E.  Lehrperson KbF Oberstufe 44630D   12.10.2015  Bewerbungsfrist: 08.07.2015 Markus Brandenberger, Gesamtschulleiter
Höheweg 6, 3550 Langnau
034 402 54 87 m.brandenberger@bluewin.ch
Homepage: www.schule-langnau.ch 
Ausbildung in schulischer Heilpädagogik oder Erfahrung im Unterrichten an KbF wünschenswert 22 - 24 Lektionen 22 oder 24 Lektionen an der KbF Oberstufe, 5.-9. Klasse; DEU, MATh, NMM, INF, ENG 8./9., teilweise Teamteaching FRA und ENG 5./6.; GES, SPO und MUS besuchen die SuS in den Regelklassen; Dienstag bis Freitag; Klassenlehrerfunktion nach Absprache. Vom 12.10.2015 – 31.01.2016 24 L., vom 01.02. – 31.07.2016 22 L. Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 31.07.2016
Stellvertretung wg Mutterschaftsurlaub; Stellenantritt evtl. im September; Vorstellungsgespräche nach Absprache; Bewerbung per E-Mail möglich.
 
Langnau i. E.  Stv. Teilpensum 1./2. Klasse mit MGS 44720D   10.08.2015  Bewerbungsfrist: 08.07.2015 Markus Brandenberger, Gesamtschulleiter
Höheweg 6, 3550 Langnau
034 402 54 87 m.brandenberger@bluewin.ch
Homepage: www.schule-langnau.ch 
Lehrbefähigung für die Primarstufe 6 Lektionen Teilpensum 1./2. Klasse 6 Lektionen; 2 L. MGS, 2 L. TTG, 1 L. BG, 1 L. DEU 2. Kl.; Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 20.09.2015
Unterricht: DI 08.20-09.55 und 13.30-14.15 Uhr, MI 08.20-11.00 Uhr; Vorstellungsgespräch nach Vereinbarung; Bewerbung per E-Mail möglich.
 
Rüdtligen-Alchenflüh  Stellvertretung Klassenlehrkraft 3./4. Klasse 44972D   12.10.2015  Bewerbungsfrist: 31.07.2015 Schule Rüdtligen-Alchenflüh
Schulleitung
Nadja Crespi
Lerchenweg 7
3427 Utzenstorf
rual.sl@bluewin.ch

Auskünfte erteilt:
Rahel Helfer: 079 795 97 34
Homepage: www.rual.ch 
Lehrbefähigung für die Primarstufe 18 Lektionen 18 Lektionen: 5 L NMM, 5 L Deutsch, 5 L Math, 2 L bildnerisches Gestalten, 1 Klassenlehrerlektion Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 31.07.2016
 
Sumiswald und Wasen  Logopädin / Logopäde 44771D   01.08.2015  Bewerbungsfrist: 01.08.2015 Schulsekretariat
Lütoldstrasse 3
3454 Sumiswald
schulsekretariat@sumiswald.ch
Urs Buchser, Gesamtschulleiter, Tel. 079 750 90 29
Homepage: www.schulen.sumiswald-wasen.ch 
Unterrichtsbefähigung Spezialunterricht Logopädie 11 Lektionen 11 Lektionen Spezialunterricht Logopädie Anstellungsart: unbefristet
Unbefristete Anstellung
Unterstützung durch Leitung Spezialunterricht
 
Zäziwil  Kindergartenlehrperson 44856D   September oder Oktober 2015  Bewerbungsfrist: 28.07.2015 Zäzi-Schule
Schulleitung Patrik Stalder
Bahnhofstrasse 5
3532 Zäziwil
031 711 05 37 Büro
079 376 89 68 Privat
sl@zaezi-schule.ch
Homepage:  
Kindergartenlehrpatent oder ähnliches 16.56 Lektionen Kindergarten A / Stellenteilung / 2jähriger Kindergarten
Mutterschaftsurlaub und Verlängerung des Urlaubs bis 31. Juli 2016
Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 31.07.2016
Telefonische Einladung zum Vorstellungsgespräch am 3. August 2015
Vorstellungsgespräche am 6. August 2015 ab 18.00 Uhr
 

Oberland

Schulort Stellenbezeichnung
Referenz-Nr.
Stellenantritt Anmeldefrist
Kontakt
Bemerkungen
Beatenberg  Sekundarlehrkraft/Primarlehrkraft 44814D   01.08.2015  Bewerbungsfrist: 04.07.2015 Verena Moser
Obere Matte
3803 Beatenberg
033 841 18 50
079 402 58 91
Homepage: www.schule-beatenberg.ch 
Ausweis als Sekundarlehrkraft oder Primarlehrkraft 2 Lektionen Musik Oberstufe 2 Lektionen 18 SuS Anstellungsart: befristet bis 31.07.2016
 
Frutigen  Logopädie 44954D   12.10.2015  Bewerbungsfrist: 19.08.2015 Büro IBEM
Schulleitung
Schulhausstrasse 1
3714 Frutigen
ibemfrutigen@bluewin.ch
Homepage: www.ibemfrutigen.ch 
Diplom in Logopädie 24 Lek. Sie betreuen Schülerinnen und Schüler logopädisch vom Kindergarten bis in die 9. Klasse in der Gemeinde Reichenbach und in einem Schulhaus in Frutigen Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 31.07.2016
Weiterführung von ca 10 Lektionen ab Sommer 2016 möglich.
Diese Stelle kann allenfalls mit der Stelle kombiniert werden, welche im Januar 16 frei wird.
 
Frutigen  Logopädie 44955D   05.01.2016  Bewerbungsfrist: 19.08.2015 Büro IBEM
Schulleitung
Schulhausstrasse 1
3714 Frutigen
ibemfrutigen@bluewin.ch
Homepage: www.ibemfrutigen.ch 
Diplom in Logopädie 10-13 Lek. Sie betreuen Schülerinnen und Schüler logopädisch vom Kindergarten bis in die 9. Klasse in der Gemeinde Frutigen ( 3 Schulhäuser). Anstellungsart: unbefristet
Wir sind ein eingespieltes IBEM-Team mit einem gut eingerichteten, zentralen Büro.

 
Frutigen  Logopädin 44843D   11.01.2016  Bewerbungsfrist: 12.08.2015 Schulleitung IBEM
Jacqueline Josi
Schulhausstrasse 1
3714 Frutigen
079 581 10 88
ibemfrutigen@bluewin.ch
Homepage: www.ibemfrutigen.ch 
Diplom in Logopädie 10-13 Lek. Sie sind verantwortlich für die logopädische Betreuung von Schülerinnen und Schülern in drei Schulhäusern in Frutigen. Anstellungsart: unbefristet
Wir sind ein eingespieltes IBEM-Team und verfügen über eine gute Infrastruktur (gemeinsames, zentrales Büro).
 
Frutigen  Schulleitung IBEM 44844D   01.02.2016  Bewerbungsfrist: 19.08.2015 Schulleitung IBEM
Schulhausstrasse 1
3714 Frutigen
079 581 10 88
ibemfrutigen@bluewin.ch
Homepage: www.ibemfrutigen.ch 
Pädagogische Ausbildung
Schulleiterausbildung, Interesse diese zu erwerben und/oder Freude an Führungsaufgaben
50% Sie leiten ein IBEM-Team mit 26 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 01.07.2016
Eingespieltes IBEM-Team.
Das SL-Büro liegt zentral in Frutigen.
Gute Zusammenarbeit mit den Schulleitungen der Regelschule.
Schulsekretariat vorhanden.
 
Frutigen, Winklen  Stv Basisstufenlehrperson 44930D   12.10.2015  Bewerbungsfrist: 03.08.2015 Schulleitung Frutigen, Jürg Kaufmann
Postfach 83, 3714 Frutigen
076 369 20 21
kaufmann.slfru@gmail.com (elektron. Bewerbungen erwünscht)
Die Vorstellungen finden im neuen Schuljahr ab 12. August 2015 statt.
Homepage: www.frutigen.ch 
Lehrbefähigung für die Primarschulstufe 1./2. Klasse. 22,5 Lektionen Klassenlehrerfunktion mit Schwerpunkt der Primarstufe
Alle Fächer ausser TTG und Musikalische Grundschule (Mo-Fr Morgen und Donnerstag Nachmittag)
Pensum 22,5 Lektionen (inkl. 0,5 Lektionen KLP; davon sind 15 Lektionen im Teamteaching)
Es besteht die Möglichkeit 1 Lektion Wahlfach Blockflöten zu übernehmen.
Stellvertretung für Mutterschaftsurlaub und anschliessenden unbezahlten Urlaub.
Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 24.06.2016
Schulhaus mit 3 Klassen (Basis-, Mittel- und Oberstufe). Familiäre Schulhauskultur und engagiertes Schulhausteam mit grosser Selbständigkeit und Eigenverantwortung. Moderne Infrastruktur.
Auskünfte erteilt die Stellenpartnerin Catherine Zumkehr 033 671 40 29
 
Grindelwald  IF Lehrperson an div. Klassen 44908D   01.08.2015  Bewerbungsfrist: 02.07.2015 Schule Grindelwald
Schulleitung
Nicole Estermann- Rölli
Schulgässli 6
3818 Grindelwald
079 959 52 76
schulleitung@schule-grindelwald.ch
Homepage: www.schulegrindelwald.ch 
• Ausbildung in schulischer Heilpädagogik oder Lehrpatent
• eine unkomplizierte und offene Zusammenarbeit mit den Klassenlehrpersonen und der Schulleitung
• Flexibilität
16- 25 Integrative Förderung KG bis 9. Klasse.
Die detaillierte Stellenbeschreibung kann bei der Schulleitung angefordert werden.
Anstellungsart: befristet bis 31.07.2016
Pensum kann auch aufgeteilt werden.
Weiterführung möglich.
 
Interlaken  Logopädie Stellvertretung 44891D   12.10.2015 oder nach Vereinbarung  Bewerbungsfrist: 12.09.2015 Anmeldung und Auskunft: Leitung SJR, Barbara Liebi, Alpenstrasse 23, 3800 Interlaken
Tel. 033 / 823 86 23 (mit AB) oder spez.unt.sjr@gmail.com
Homepage:  
Diplom / Bachelor in Logopädie 10 Lektionen Stellvertretung von 10 Lektionen Logopädie in Grindelwald. Der Aufgabenbereich umfasst: Diagnostik und Therapie bei Schulkindern, Beratung der Lehrpersonen und Eltern, Zusammenarbeit mit dem SJR-Team (im Logo-Fachteam und auch interdisziplinär) wie auch mit Fachstellen. Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 31.07.2016
Nach der StV. allenfalls unbefristete Anstellung mit Pensenerhöhung möglich. Eigenes Fachzimmer in Grindelwald, Unterstützung durch Fachteam und Spez. Unt. Leitung SJR, grosszügige Büro-Räume mit Biblio- und Ludothek.
 
Spiez  Lehrperson Sek1 44975D   01.08.2015  Bewerbungsfrist: 08.07.2015 Anmeldung an: Abteilung Bildung; Sonnenfelsstrasse 4; 3700 Spiez
Auskunft erteilt: Thomas Krayenbühl, Schulleiter, 033 655 53 38 / 079 275 50 62; schulleitung@laengenstein.ch
Homepage: www.laengenstein.ch 
Lehrpatent Sekundarstufe 1 mit Abschluss in Geographie und/oder Biologie/Physik/Chemie 7 Lektionen 2 Lektionen NMM Geographie 9. Klasse Sek
3 Lektionen NMM Naturkunde 9. Klasse Sek
2 Lektionen NMM Naturkunde 8. Klasse Sek
Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 24.12.2015
Stundenplan: Mittwochmorgen, Freitag, ev. Dienstagnachmittag
Weiterführung möglich
 
Spiez  Fachlehrperson Sport Sek1 44909D   01.08.2015  Bewerbungsfrist: 08.07.2015 Abteilung Bildung; Sonnenfelsstrasse 4; 3700 Spiez
Auskünfte erteilt: Thomas Krayenbühl, Schulleiter
033 655 53 38 / 079 275 50 62
schulleitung@laengenstein.ch
Homepage: www.laengenstein.ch 
Lehrpatent Sek1 im Fach Sport 2-4 Lektionen 2-4 Lektionen Sport
7. Klasse Real / KbF
jeweils am Freitagnachmittag
Anstellungsart: befristet bis 31.07.2016
 
Spiez  Lehrperson Sek1 44910D   01.08.2015  Bewerbungsfrist: 08.07.2015 Abteilung Bildung; Sonnenfelsstrasse 4; 3700 Spiez
Auskünfte erteilt:
Thomaas Krayenbühl, Schulleiter
033 655 53 38 / 079 275 50 62
schulleitung@laengenstein.ch
Homepage: www.laengenstein.ch 
Lehrpatent Sek1 24 Lek. 7. Klasse Real: 3L FRA und 3L ENG nach Passepartout / 1L ILF Sprachen
8. Klassen Real: 5L FRA / 2L ENG / 5L DEU / 2L NMM Nat
9. Klasse Real: 3L FRA
Total: 24 Lektionen
Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 18.09.2015
Stellvertretung für eine krankgeschriebene Lehrperson
Weiterführung möglich
 
Thun  Primarlehrperson 44962D   10.08.2015  Bewerbungsfrist: 03.07.2015 Primarschule Schönau/Hohmad
Schulleitung
sl.schoenau@schulenthun.ch (Bewerbungen ausschliesslich per Mail)
Homepage: www.schoenauthun.ch 
Primarlehrpatent oder Ausbildung im Bereich Gestalten 10 Lektionen 4 Lektionen Gestalten und 2 Lektionen Sport 1. Klasse, je 2 Lektionen Gestalten 3. und 4. Klasse Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 18.09.2015
 
Thun  Schulleiter/in Bereich Pädagogik & Administration 44943D   01.08.2016 (Schuljahr 2016/17)  Bewerbungsfrist: 18.08.2015 Wir freuen uns auf Ihre ausführliche Bewerbung. Diese richten Sie bitte an:
Sekretariat der Schulkommission
Amt für Bildung und Sport
Postfach 145
3602 Thun

Auskünfte: Herr Mark van Wijk, Schulkommissionspräsident, Natel 079 439 73 59 oder René Haefeli, Schulleiter OS Buchholz, 033 334 80 64, E-Mail sl.buchholz@schulenthun.ch
Homepage:  
Sie verfügen über eine anerkannte Ausbildung als Schulleitungsperson oder sind bereit, diese zu erwerben. Sie sind befähigt, eine komplexe Organisation zu führen und zu steuern. Strategisches, konzeptionelles Denken und Handeln sind für Sie positive Herausforderungen. Sie sind eine, verantwortungsbewusste, kommunikative, konflikt- und teamfähige Persönlichkeit, belastbar und gewohnt, Entscheide konstruktiv und wertschätzend umzusetzen. Sie verfügen über einen pädagogischen Abschluss und haben Unterrichtserfahrung auf der Oberstufe. 65 - 70% Als Schulleiter/in führen Sie eine Oberstufenschule mit drei Leistungsniveaus Real-, Sek-, spez.Sek.-Klassen und bis August 2017 eine Klasse mit gymnasialem Unterricht im 9. Schuljahr
Sie sind verantwortlich für die Wahrnehmung der pädagogischen Aufgaben, beraten die Lehrpersonen in ihrer vielseitigen pädagogischen und fachlichen Arbeit und sind verantwortlich für deren Weiterbildung. Sie regeln die integrative Unterstützung mit der IF-Lehrperson und achten auf die Umsetzung bei der Förderung von SchülerInnen mit Lernschwierigkeiten. Sie arbeiten eng mit den anderen Schulleitungen der Thuner Oberstufen und mit den Behörden zusammen und pflegen den Kontakt zu den Schulleitungen der Primarstufe. Sie sind zuständig für die Schulentwicklung und die Qualitätssicherung, vertreten die Schule gegen aussen und fördern den Kontakt mit der Elternvertretung und im Zusammenhang mit LIFT auch den Kontakt zu den Betrieben, die unsere Schüler/innen am Wochenplatz betreuen.
Sie sind im Rahmen des Globalbudgets verantwortlich für den finanziellen Bereich der Schule.
Sie sind im Rahmen der Partnerschule der PH verantwortlich für den Kontakt und Austausch mit der pädagogischen Hochschule.
Anstellungsart: unbefristet
- eine abwechslungsreiche, herausfordernde und verantwortungsvolle Aufgabe
- ein aufgeschlossenes, engagiertes Lehrerteam
- einen attraktiven Arbeitsort mit sehr guter Infrastruktur
- interne Konzepte und Leitfäden von Abläufen und Prozessen
- unterstützende Behörden
- eine interne Sekretariatsstelle von 19%
- eine gut funktionierende städtische Zusammenarbeit im Bereich der Integration und besonderen Massnahmen
- integrierte Schulsozialarbeit
 
Thun  Co-Schulleiter/in Bereich Pädagogik 44944D   01.08.2016 (Schuljahr 2016/17)  Bewerbungsfrist: 18.08.2015 Wir freuen uns auf Ihre ausführliche Bewerbung. Diese richten Sie bitte an:
Sekretariat der Schulkommission
Amt für Bildung und Sport
Postfach 145
3602 Thun

Auskünfte: Herr Mark van Wijk, Schulkommissionspräsident, Natel 079 439 73 59 oder Daniel Sommer, Schulleiter Gotthelf, Tel. 033 334 60 30, E-Mail sl.gos@schulenthun.ch
Homepage:  
Sie verfügen über eine anerkannte Ausbildung als Schulleitungsperson oder sind bereit, diese zu erwerben. Sie sind fähig, eine komplexe Organisation zu führen und zu steuern. Strategisches und konzeptionelles Denken und Handeln sind für Sie positive Herausforderungen. Sie sind eine authentische, verantwortungsbewusste, kommunikative, konflikt- und teamfähige Persönlichkeit. Sie sind belastbar und gewohnt, Entscheide konstruktiv und respektvoll umzusetzen. Sie sind interessiert an Schul- und Unterrichtsentwicklungsprojekten. ca. 80% Sie führen die Schuleinheit GOS zusammen mit dem Schulleitungspartner als personell und pädagogisch mitverantwortliche Leitungsperson. Sie sind in der Lage, Ihren Schulleitungspartner bei dessen Abwesenheit zu vertreten. Ihr Arbeitsschwerpunkt liegt im pädagogischen Bereich. Sie interessieren sich für Themen der Unterrichts- und Schulentwicklung und setzen diese in enger Zusammenarbeit mit der Steuergruppe um. Hauptschwerpunkt ist in den nächsten Jahren die Einführung des Lehrplans 21. Sie beraten die Lehrpersonen, Eltern, Schülerinnen und Schüler in schwierigen Situationen und arbeiten gegebenenfalls eng mit der Schulsozialarbeit zusammen. Im Weiteren sind Sie für das Qualitätsmanagement und das Schulleitbild (Überarbeitung in nächster Zeit vorgesehen) zuständig und sorgen für die jährliche Berichterstattung an die Schulkommission und das ABS. Zusammen mit Ihrem Schulleitungspartner erstellen Sie das Schulprogramm. Sie begleiten die Tagesschulleitung in Vorgesetztenfunktion. Unterrichtsbesuche und Mitarbeitergespräche nehmen Sie im SL-Team gemeinsam wahr. Anstellungsart: unbefristet
- eine abwechslungsreiche, herausfordernde und verantwortungsvolle Aufgabe
- aufgeschlossene und engagierte Lehrerteams an den drei Schulstandorten
- einen attraktiven Arbeitsort mit guter Infrastruktur
- eine aufgeschlossene und unterstützende Schulbehörde
- eine interne Sekretariatsstelle von ca. 35%
- eine gut funktionierende Zusammenarbeit mit den andern städtischen Primarschulen
- eine integrierte Schulsozialarbeit
 
Unterseen  Lehrperson integrative Förderung Kindergarten 44945D   10.08.2015  Bewerbungsfrist: 10.07.2015 wittwer.juerg@schuleunterseen.ch
033 826 15 31

Schule Unterseen
Schulleitung
Steindlerstrasse 1
3800 Unterseen
Homepage: www.schuleunterseen.ch 
Heilpädagogische Ausbildung oder Erfahrung als langjährige Lehrperson Kindergarten im Umgang mit Entwicklungsverzögerungen und Zusammenarbeit mit Fachinstanzen 12 Lektionen - Erkennen von Entwicklungsverzögerungen im Kindergarten
- Gezielte Unterstützung der Kinder und Lehrpersonen
- Präventive Massnahmen einleiten
- Integrative Förderung
Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 20.09.2015
Weiterführung der Anstellung nach den Herbstferien sehr wohl möglich
 
Zwieselberg  Stellvertretung Teilpensum 1. - 3. Klasse 44949D   10.08.2015  Bewerbungsfrist: 03.07.2015 Stelleninhaberin:
Silvia Hadorn, 079 833 52 20

Schulleitung:
Monika Stücklin Rüttimann, 079 646 60 34, sl.stockental@reutigen.ch (erreichbar bis 3. Juli)
Homepage: www.schulestockental.ch 
Lehrbefähigung Primarstufe 11 Lektionen Arbeitstage: Montag (6.5 Lektionen, Vormittag und Nachmittag), Dienstag (2.5 Lektionen, Vormittag), Donnerstag (2 Lektionen, Nachmittag)
Fächer: Deutsch (2 L), NMM (2 L), BG (2 L), TTG (4 L), Flötenunterricht (1 L)
Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 17.09.2015
 

Seeland

Schulort Stellenbezeichnung
Referenz-Nr.
Stellenantritt Anmeldefrist
Kontakt
Bemerkungen
Arch  Betreuungsperson 44853D   01.08.2015  Bewerbungsfrist: 05.07.2015 Tagesschule Arch
c/o Urs Steinemann
Postweg 3
3296 Arch
Homepage: www.primarch.ch 
pädagogische Ausbildung gemäss Tagesschulverordnung des Kt. Bern 10% Mittagsbetreuung Tagesschule Arch Anstellungsart: unbefristet
 
Biel  Primarlehrkraft 44971D   01.08.2015  Bewerbungsfrist: 10.07.2015 Primarschule La Champagne
Schulleitung Thomas Lachat
Champagneallee 1
2502 Biel
lt.champagne@bluewin.ch
Homepage:  
Patent/Diplom Primarlehrperson 10 Dienstagmorgen und Donnerstag ganzer Tag:
6 L. GES textil 2., 3. und 4. Klasse
2 L. NMM 4. Klasse
2 L. Deutsch 4. Klasse


Anstellungsart: befristet bis 12.02.2016
Aufgestelltes, hilfsbereites Team
 
Busswil BE  Lehrperson an Klasse zur besonderen Förderung OS 44874D   01.08.2015  Bewerbungsfrist: 03.07.2015 IFB Schulkreis Büren
Schulleiter: Beno Zehnder
Postfach 169
3292 Busswil BE
Tel. 032 386 11 30 / 079 808 47 01
Homepage:  
Sonderpädagogische Zusatzausbildung und/oder Lehrerfahrung
Stundenplan: Freitag 8.20 - 9.55 Uhr
2 Lektionen 2 Lektionen Französisch (Kleingruppe: 4 - 5 SuS) Anstellungsart: befristet bis 31.07.2016
Mitarbeit in motiviertem Team
 
Erlach  Kindergartenlehrperson TP 8 Lekt. 44897D   01.08.2015  Bewerbungsfrist: 03.07.2015 Christian Wiedmer
Schulleiter
Rebacherweg 10
3237 Brüttelen
Tel. 079 299 63 21 E.-Mail: christianwied@bluewin.ch
Homepage: www.erlach.ch 
Lehrdiplom für die Vorschulstufe und/oder die Primarschule 8 Lektionen Unterricht im Teamteaching mit der Klassenlehrerin zusammen. 8 Lekt. Vorgesehene Unterrichtszeiten: Montagmorgen 2 Lekt., Mittwochmorgen 4 Lekt., alle 2 Wochen am Freitagmorgen 4 Lektionen.
Hohe Bereitschaft für die Zusammenarbeit im Team.
Anstellungsart: befristet bis 31.07.2016
Schöner, gut eingerichteter Kindergarten.
 
Erlach  Schulische/schulischer Heilpädagoge/-in 44893D   01.08.2015  Bewerbungsfrist: 10.07.2015 Cornelia Brönnimann, Schulleiterin
Tel. Auskunft: 032 338 94 20/37
cornelia.broennimann@gef.be.ch

Anmeldeadresse:
Schulheim Schloss Erlach
Schulische Heilpädagogik
Altstadt 28
3235 Erlach
Homepage: www.gef.be.ch/she 
Schulischer Heilpädagoge / Schulische Heilpädagogin oder mehrjährige Erfahrung in heilpädagogischen Schulungsformen 11 Lektionen - Teilpensum auf allen Stufen
- Bandbreite 11 Lektionen das Pensum ist aufteilbar.
- NMM, Turnen und Musik (6L, 3L, 2 L).

Es besteht die Möglichkeit, per 1. August 2016 zusätzliche Lektionen und eine Klassenlehrerfunktion zu übernehmen
- unbefristete Anstellung bei Ausbildung in Schulischer Heilpädagogik
- Anstellung nach Richtlinien des Kantons Bern
- interne und externe Weiterbildungsangebote
- Arbeit nach lösungsorientiertem Ansatz
 
Lengnau  Lehrperson Sekstufe I 44933D   10.08.2015  Bewerbungsfrist: 08.07.2015 Marianne Furer
Leiterin Bildung
Schulweg 3
2543 Lengnau
032 653 78 80
Homepage:  
Lehrpatent Sek I 7 - 19 Lektionen Mutterschaftsurlaub:
10.8.15 - 30.08.15 4L. Deu 8S, 3L. Franz 7R
ab 31.08.15 - 08.04.16 zusätzlich 4L. NMM, 4L. Deu 9S, 3L. Franz 9R, 1L.KL 9S (total 19L.)
ab 25.04. - 1.07.2016 Reduktion auf 4L. Deu 8S, 3L. Franz 7R
Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 01.07.2016
 
Lyss  Heilpädagogin / Heilpädagoge 44963D   01.08.2015  Bewerbungsfrist: 19.07.2015 Schule Grentschel Lyss
Rolf Burkhard, Schulleiter 079 621 21 94
Hardernstrasse 4
3250 Lyss
Bewerbungen bitte an: burkhard.grentschel@me.com
Homepage: www.schulelyss.ch 
diplomierte Heilpädagogin / diplomierter Heilpädagoge 6 - 10 Lektionen Integrationsprojekt nach GEF 1, Schülerin der 8. Klasse befristete Anstellung bis 31.07.2016.
Weiterführung möglich, wenn das Integrationsprojekt verlängert wird.
 
Lyss  Päd. Springerin 44957D   10.08.2015 oder nach Vereinbarung  Bewerbungsfrist: 10.08.2015 Gemeindeverwaltung Lyss
Personaldienst
Marktplatz 6
3250 Lyss
Sonja Schmid
Tagesschulleiterin
032 387 37 57
(abwesend i. Woche 30/31)
Homepage: www.lyss.ch 
Sie verfügen über eine pädagogische oder sozialpädagogische Ausbildung. Sie sind verantwortungsbewusst, engagiert und haben Freude und Erfahrung im Umgang mit (anspruchsvollen) Kindern und Jugendlichen. Sie verfügen über interkulturelle Kompetenzen
Zudem wird Flexibilität, eine schnelle Einarbeitung in Tagesabläufe, rasche Auffassungsgabe, Bereitschaft auch für kurzfristige Anfragen gewünscht.
10%-40% In der Tagesschule werden Kinder ab Kindergartenalter bis zur 9. Klasse ausserhalb der Schulzeit betreut. In den Räumlichkeiten können die Kinder spielen, basteln, malen, usw. und Hausaufgaben unter Aufsicht erledigen. Auch die Aussenanlagen und die Turnhalle stehen für Aktivitäten zur Verfügung. Die Tagesschule ist von Montag – Freitag für das Morgenmodul von 6.45 bis 8.15 und von 12.00 bis 18.30 geöffnet. Als Springer/Springerin leisten Sie bei Personalausfall (aufgrund Krankheit, Urlaub, Unfall etc.) l Betreuungseinsätze in allen angebotenen Modulen. Anstellungsart: unbefristet
Gute und vielseitige Infrastruktur, nahe ÖV, verantwortungsvolle Tätigkeit mit Gestaltungsmöglichkeiten, Unterstützung durch die Tagesschulleitung, interne Weiterbildung sowie die Möglichkeit auf angemessene Aufgabenbezogene Weiterbildung
 
Oberwil bei Büren  Lehrperson für Französisch 44896D   01.08.2015  Bewerbungsfrist: 04.07.2015 Primarschule Oberwil
Andreas Blöchliger, Schulleiter
Hofacher 22
3298 Oberwil
032 353 11 21
Homepage:  
Sie haben die Ausbildung an einer pädagogischen Hochschule abgeschlossen oder schliessen diese bald ab und verfügen über Ünterrichtserfahrung in Mischklassen. Wünschenswert: Passepartout 7L Teilpensenlehrperson für Französisch an der 3. - 5. Klasse
Dienstag: 10.15 - 11.55 Uhr an der 4. Klasse, 13.30 - 15.05 Uhr an der 3. Klasse
Freitag: 8.20 - 9.05 Uhr an der 3./4. Klasse, 9.10 - 11.00 Uhr an der 5. Klasse
Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 18.09.2015
befristete Anstellung
- aktives, motiviertes Kollegium
- Unterstützung der IF-Lehrperson
- moderne ICT-Landschaft
 
Pieterlen  Heilpädagoge/in Primarstufe (Stellvertretung) 44892D   26.10.2015  Bewerbungsfrist: 03.08.2015 Anmeldung/Bewerbung Auskunft
Einwohnergemeinde Pieterlen Theo Hofer, IF-Lehrkraft
Abteilung Bildung 032 525 47 49
Schulleitung
Hauptstrasse 6
2542 Pieterlen
Homepage:  
Anforderungen: Unterrichtserfahrung in der Regelschule erwünscht, 20 Lektionen Beschäftigungsgrad: total 20 Lektionen,
Aufgaben:IF Unterricht Unterstufe




Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 31.12.2015
 
Rapperswil  Primarlehrkraft 44964D   01.08.2015  Bewerbungsfrist: 10.07.2015 Primarschule Rapperswil
Schulleitung
Fritz Tschanz
Stollen 39
3255 Rapperswil

sl_prim@schulen-rapperswil.ch
Tel. 031 879 29 07
Mobile: 079 234 63 93
Homepage: www.schulen-rapperswil.ch 
Primarlehrkraft oder gleichwertiger Abschluss 2 Lektionen Tastaturschreiben 2L

Anstellungsart: befristet bis 31.01.2016
Di/Do 15.35-16.20 Uhr

 
Rapperswil  Primarlehrkraft 44965D   01.08.2015  Bewerbungsfrist: 10.07.2015 Primarschule Rapperswil
Schulleitung
Fritz Tschanz
Stollen 39
3255 Rapperswil

sl_prim@schulen-rapperswil.ch
Tel. 031 879 29 07
Mobile: 079 234 63 93
Homepage: www.schulen-rapperswil.ch 
Primarlehrkraft oder gleichwertiger Abschluss 2 Lektionen Flötenunterricht 1L
Flötenunterricht Anfänger 1L

Anstellungsart: unbefristet
Flötenunterricht noch nicht fix im Stundenplan

Die Lektionen können auch einzeln übernommen werden.

 
Scheuren  Stellvertretung Klassenlehrkraft 5./6. Klasse 44959D   12.10.2015  Bewerbungsfrist: 08.07.2015 Auskünfte erteilt:
Schulleitung Schule 2556
Peter Grütter
Schulstrasse 17
2556 Schwadernau
Telefon 032 372 76 53

Bewerbungsunterlagen bitte per E-Mail an:
schulleitung@schule2556.ch
Homepage: www.schule2556.ch 
Lehrbefähigung Primarschule
Unterrichtsbefähigung Passepartout
23 23 Wochenlektionen inkl. E und F, ohne Gestalten, + 1 Lektion Klassenlehrkraft Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 06.11.2015
- Zusammenarbeit mit einem engagierten Team
- kleine Schule mit zwei Standorten und eigener Schulleitung
 
Suberg-Grossaffoltern  Primarlehrperson 11-13 Lektionen 44938D   14.09.2015  Bewerbungsfrist: 15.07.2015 Schule Grossaffoltern
Esther Schmutz
Schulleiterin
Schulhausstrasse 5
3257 Grossaffoltern
079 632 65 82
schulleitung@grossaffoltern.ch
Homepage: www.grossaffoltern.ch 
Lehrbefähigung für die Primarstufe 13 Lektionen Teilpensum an zwei 5./6. Klassen im Schulhaus Suberg. Stellvertretung für Mutterschaftsurlaub ab 14.9.15 - 1.4.16. Pensum: 5 L. Sport, 4 L. Musik, 2 L BG, wenn möglich 2 L.Tastaturschreiben. Unterrichtstage: Dienstag ganzer Tag, Donnerstagnachmittag, Freitagmorgen. Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 01.04.2016
Gute Unterstützung durch das Mittelstufenteam und die Schulleitung.
Gut erreichbar mit dem ÖV.
 

Weitere Informationen



Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.jobs.sites.be.ch/jobs_sites/de/index/navi/stellenmarkt/stellen/stellen-erz.html