Kanton Bern

Kanton Bern Startseite

Stellenmarkt Startseite


Navigation



Stellenangebote für Lehrkräfte

Schule / Institution
Auswahl Region

Berner Jura

Schulort Stellenbezeichnung
Referenz-Nr.
Stellenantritt Anmeldefrist
Kontakt
Bemerkungen
2827 La Scheulte  Enseignant pour tous les niveaux (primaire et sec) 42205F   01 février 2015  Bewerbungsfrist: 31.12.2014 Gabriele Bitter
Rue du Mont 5
2852 Courtételle

078 733 11 07
Homepage:  
Certificat d'enseignement ou d' autre formation pédagogique
compétences et intérêts musicaux et artistiques
9 à 15 leçons Les niveaux de la 1ère-9ème. Les élèves sont ensembles dans une classe. On cherche un/e enseignant/e pour des leçons lde français, de la gymnastique, des arts visuels, de la musique et du chant, NMM Type d'engagement: à durée déterminée jusqu'au 31.07.2015
il serait possible de commencer déjà le 5 janvier 2014
 
2827 Schelten  Lehrkraft für alle Stufen (Sek und Prim) 42204D   01. Februar 2015  Bewerbungsfrist: 31.12.2014 Gabriele Bitter
Rue du Mont 5
2852 Courtételle

078 733 11 07
Homepage:  
Lehrerpatent oder sonstige pädagogische Ausbildung
musische und künstlerische Fähigkeiten und Interessen
9 bis 15 Lektionen Unterricht Stufen 1. bis 9. Schuljahr in 1 Klasse in den Fächern Französisch, Turnen, BG, Musik und Singen, NMM Anstellungsart: befristet bis 31.07.2015
Anstellung schon ab 5. Januar 2015 möglich
 
Berne  Enseignant secondaire 42274F   1.08.2015  Bewerbungsfrist: 20.01.2015 Ecole cantonale de langue française
A l'att. de M. Clémençon
Jupiterstrasse 2
3015 Berne
Homepage: www.eclf.ch 
BES ou diplôme équivalent 16 - 25 Histoire 9 à 11H, 10 leçons
Français 9 ou 10H, 6 à 11 leçons
Education physique 9 à 11 H, 6 leçons
Type d'engagement: à durée déterminée jusqu'au 31.07.2016
Le poste peut être fractionné.
L'engagement peut être converti en engagement à durée indéterminé après une année
 

Mittelland

Schulort Stellenbezeichnung
Referenz-Nr.
Stellenantritt Anmeldefrist
Kontakt
Bemerkungen
Belp  Heilpädagogin/Heilpädagoge , integrative Förderung 42257D   Nach Möglichkeit 01. 02. 2015  Bewerbungsfrist: 12.01.2015 Abteilung Bildung, Michel Weber
Güterstrasse 13
3123 Belp
Bitte keine Online-Anmeldungen
Auskunft:
SL IBEM
Cristina Blöchlinger
0787666216
slibembelp@primmuehlematt.ch
Homepage: Schulen Belp, Mühlematt 
Diplom in schulischer Heilpädagogik oder Lehrdiplom Primarstufe mit der Bereitschaft, die Ausbildung in Heilpädagogik zu absolvieren. 5L Integrative Förderung
5 Lektionen Primarschule Belpberg, Basisstufe und 3.-6. Klasse
Arbeit mit Kleingruppen oder einzelnen Kindern, Teamteaching, Kurzinterventionen, fachspezifische Beurteilungen, Zusammenarbeit und Beratung der Lehrkräfte.
Anstellungsart: unbefristet
Unbefristete Anstellung falls nötige Qualifikationen vorhanden.
Guter Austausch im Team Speziallehrkräfte.
Vorstellungsgespräche nach Vereinbarung.
 
Bern  Lehrkraft für IF und HW auf der SEK 1 42251D   08.02.2015  Bewerbungsfrist: 18.01.2015 Schulleitung Manuel
E. Mühlheim
Elfenauweg 10
3006 Bern
Homepage: http://www.kirchenfeld-schosshalde.ch 
Patent für die Sekstufe 1 oder Primpatent mit Erfahrung OS 26 Lekt. 12 Lekt. Hauswirtschaft (Dienstag 8 Lekt. & Mittwoch 4 Lekt.);
13 Lekt. IF (Integrationsvorhaben) auf 6. Klassen und 1 Lekt. IF auf der Oberstufe
Montagmorgen - Dienstag - Mittwochmorgen - Donnerstagmorgen - Freitag
Die Stelle kann geteilt werden in HW und IF.
Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 09.05.2015
Vorstellungsgespräche: 19.01.15 ab 14:30
 
Bern  Tagesschulleitung 42237D   August 2015, allenf. schon ab Mai 2015  Bewerbungsfrist: 13.01.2015 Schulstandort Lorraine/Wylergut
Schulleitung, Jürg Lädrach
Lorrainestrasse 33,
3013 Bern
031 332 31 57 / 078 819 65 81
Homepage: www.breitenrain-lorraine.ch 
- Pädagogische Grundausbildung
- Aus-/Weiterbildung im Führungsbereich, rsp. Bereitschaft, eine solche zu absolvieren
- Führungserfahrung
- Kommunikations- und Teamfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit
5-7 L. / 18-25% Leitung der Tagesschule in pädagogischer und betrieblicher Hinsicht nach kantonalen und städtischen Vorgaben. Anstellungsart: unbefristet
Einarbeitung durch die bisherige Stelleninhaberin im Frühling 2015 möglich.
Das Pensum kann mit Unterricht am Standort und/oder Betreuungsaufgaben in der Tagesschule ergänzt werden.
 
Bern  Lehrperson technisches und bildnerisches Gestalten 42242D   9. Februar 2015  Bewerbungsfrist: 09.01.2015 Dominik Baumgartner
Rektor Volksschule NMS Bern
Waisenhausplatz 29
3011 Bern, Tel. 079 330 01 23
Homepage: www.nmsbern.ch 
Lehrdiplom oder fachliche Ausbildung (Grafiker o.ä) 26 Lektionen Fächer: TTG (technisches Gestalten), bildnerisches Gestalten, Informatik (Bildgestaltung) in den 7. - 9. Klassen (Sek. und Gymnasium) Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 03.04.2015
Metallbearbeitung. Bei der Informatik geht es um Bildgestaltung.
 
Bern  Sekundarlehrperson mit Sport 42207D   01.02.2015  Bewerbungsfrist: 07.01.2015 Schulkreis Länggasse-Felsenau Bern
Rolf Rickenbach
Hochfeldstrasse 42
3012 Bern
Tel. 031 306 68 68
Homepage: www.schule-laenggasse.ch 
Patent für die Sekundarstufe I oder Universalpatent; eventuell auch Fachpatent Sport 22 Lektionen 16 Lektionen auf der Sekundarstufe I ( 11 L Deutsch, NMM Geschichte, bG, GTZ an einer Sportklasse; 5 L Sport an einer siebenten Sekundarklasse); 6 Lektionen Sport auf der Primarstufe - Kompakter Stundenplan (MO und FR ganzer Tag; DI und DO Vormittag; MI kein Unterricht) Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 31.07.2015
Eine Weiterführung der Stellvertretung im nächsten Schuljahr ist eventuell möglich.
 
Bern  Lehrperson Textiles und Bildnerisches Gestalten 42211D   12. Januar 2015  Bewerbungsfrist: 05.01.2015 Dominik Baumgartner
Rektor Volksschule NMS Bern
Waisenhausplatz 29
3011 Bern Tel. 079 330 01 23
Homepage: www.nmsbern.ch 
Lehrdiplom oder fachliche Ausbildung 13 bis 22 Lektionen Fächer: Textiles und Bildnerisches Gestalten in der 6. bis 9. Klasse der Volksschule Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 30.01.2015
Das Pensum umfasst in den ersten zwei Wochen 13 Lektionen, in der Spezialwoche DIN 5 jeden Morgen von Montag bis Freitag (ca. 22 Lektionen, Nähkurs).
 
Bern  Assistentin/Assistent Tagesschule 42187D   08.02.2015  Bewerbungsfrist: 08.01.2015 Campus Muristalden AG
z. Hd. Theres Bieri
Muristrasse 8
3006 Bern
Tel. 031 350 42 43
Auskünfte erteilen: Beat Schmid, 078 705 50 04 oder Nicolas Renfer, 031 350 42 43
Homepage: www.muristalden.ch 
Angehende Lehrpersonen in Ausbildung (Primarstufe oder Sek I)
oder andere pädagogische Ausbildung
10-15% Mittagstisch
Hausaufgabencoaching in Gruppen
Tagesschulaktivitäten
Zusammenarbeit mit Lehrpersonen und Eltern

Anstellungsart: befristet bis 03.07.2015
Montag,Donnerstag und evtl. Freitag (Mittag/
Nachmittag)
Jeweils auf ein Semester befristete Anstellung.
Weiterführung möglich.
 
Bern Mattenhof-Weissenbühl  Primarlehrkraft 42258D   12.01.2015  Bewerbungsfrist: 06.01.2015 Schulleitung
Brunnmatt/Steigerhubel
Esther Zahnd
Brunnmattstrasse 16
3007 Bern
Homepage: www.brunnmatt-bern.ch 
Prim Patent 10 L Intensivkurs Deutsch und Basis Deutsch als Zweitsprache, 10 L
2. bis 6. Klasse;
Mo 13.30 bis 15.05 Basis DaZ; Di 10.15 bis 11.50 und 13.30 bis 15.05 Intensivkurs; Mi 10.15 bis 11.50 Intensivkurs;
Do 10.15 bis 11.50 Intensivkurs
Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 27.03.2015
Weiterführung ab April 2015 mit 16 L sehr wahrscheilich (Mutterschaftsurlaub)
 
Boll  Primarlehrkraft 42229D   01.02.2015  Bewerbungsfrist: 09.01.2015 Schulleitung
Frau Doris Götti
Stämpbachstrasse 22
3067 Boll
031 839 54 43
079 759 84 37
Homepage: www.primarschuleboll.ch 
Der Stufe entsprechendes Diplom. 11 Lektionen+ 0.5 KL Stellvertretung an einer 3. Klasse während des unbezahlten Urlaubes der Stelleninhaberin.
Sie arbeiten in einer Stellenteilung an den Wochentagen Donnerstag und Freitag.
Donnerstagmorgen und Nachmittag: 7 Lektionen
Freitagmorgen: 4 Lektionen
Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 27.03.2015
Evtl. kann die Anstellung nach den Frühlingsferien an einer anderen Klasse bis zu den Sommerferien weiter gehen.
Die Vorstellungsgespräche finden am Donnerstag, 15.01.2015 ab 18.15 Uhr statt.
 
Boll  IF-Lehrkraft 42236D   01.02.2015  Bewerbungsfrist: 09.02.2015 Schulleitung IBEM
Barbara Gadola
Stämpbachstrasse 22
3067 Boll
031 839 54 43
079 777 78 52
Homepage: www.primarschuleboll.ch 
Diplom in Schulischer Heilpädagogik
oder in Ausbildung
10 Lektionen Integrative Förderung in einer 6. Klasse
Arbeitspensum verteilt auf 3 Tage (Di - Do)
Enge Zusammenarbeit mit Team Spezialunterricht
Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 31.07.2015
Weiterführung wahrscheinlich
 
Bolligen  eine Klassenlehrerin / einen Klassenlehrer 42266D   1.8.2015  Bewerbungsfrist: 31.01.2015 Christophorus Schule Bern
Heilpädagogische Tagesschule
André Engel, Schulleitung
Wegmühlegässli 103
3065 Bolligen
Tel. 031 917 5010
Homepage: www.christophorus-schule.ch 
Anforderungen:
• Heilpädagogische Ausbildung
• Freude haben im Umgang mit Kindern mit einer geistigen Behinderung und Verhaltensauffälligkeiten
• Teamfähigkeit
80 - 100 % Aufgabenbereich:
• Führen der 1. Klasse mit ca. 5 – 7 Schülerinnen und Schülern
• Anleitung einer Praktikantin oder eines Praktikanten
• Mitarbeit in Kinderbesprechungen, Konferenzen und Arbeitsgruppen
Anstellungsart: befristet bis 31.07.2016
Mit Option auf Verlängerung
 
Bolligen  Werklehrerin / Werklehrer 42146D   1.8.2015  Bewerbungsfrist: 31.03.2015 Christophorus Schule Bern
Heilpädagogische Tagesschule
André Engel, Schulleitung
Wegmühlegässli 103
3065 Bolligen
Tel. 031 917 5010
Homepage: www.christophorus-schule.ch 
• Anerkannte Fachausbildung
• Heilpädagogische Ausbildung oder Erfahrung
• Freude im Umgang mit Kinder und Jugendlichen mit einer geistigen Behinderung und Verhaltensauffälligkeiten
• Flexibilität
• Teamfähig
80 - 100 % Aufgabenbereich:
• Klassenwerken mit 5 - 8 SchülerInnen
• Einzelwerken / Kunsttherapie
• Mitarbeit in Kinderbesprechungen, Konferenzen und Arbeitsgruppen
Anstellungsart: unbefristet
 
Grosshöchstetten  Klassenlehrperson 5./6 Klasse ab August 2015 42221D   01.08.2015  Bewerbungsfrist: 23.01.2015 Auskunft erteilen:
-Urs Trachsel, Schulleiter
031 711 01 24 (Büro), 078 801 33 66 (bitte Nachricht hinterlassen) oder sl@kprgrosshoechstetten.ch

-Hans Schönmann, amtierender Klassenlehrer
Tel. 031 711 10 77

Die vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. Foto senden Sie bitte an:
KPR Grosshöchstetten
Schulleitung
Alpenweg 6
3506 Grosshöchstetten

Bewerbungen per Mail werden nicht bearbeitet.
Homepage: www.kprgrosshoechstetten.ch 
Grundhaltung:
-ein grosses Herz für Kinder
-Freude am Lehrerberuf, die sich in einer engagierten, initiativen und kreativen Arbeitsweise zeigt
-positive Grundhaltung gegenüber integrativen Unterrichtsformen
-Freude am Unterrichten von Fremdsprachen (inkl. neuer Fremdsprachendidaktik)
-Teamfähigkeit für eine gute Zusammenarbeit und für Absprache innerhalb des Stufenteams
-Bereitschaft, engagiert an der Schul- und Qualitätsentwicklung mitzuwirken
-alle Bereiche des Berufsauftrages gemäss LAG und LAV setzen wir in Grosshöchstetten als Selbstverständlichkeit voraus

Qualifikationen:
-Primarlehrerpatent oder Unterrichtsbefähigung PH
-Passepartout-Ausbildung Französisch und Englisch (oder Bereitschaft, diese umgehend zu absolvieren); gute Sprachkenntnisse
-SLRG-Brevet Basis Pool (oder Bereitschaft, dieses noch zu erwerben)
22 L Aufgrund Pensionierung der amtierenden Klassenlehrperson suchen wir per 01.08.2015 eine neue Klassenlehrperson 5./6. Klasse. Arbeitsort ist das Schulhaus Rosig in Grosshöchstetten (5 Minuten vom Bahnhof entfernt). Dort arbeiten Sie in einem kleinen Team eng mit den Lehrpersonen der beiden Parallelklassen zusammen.

Das vorgesehene Pensum (21 Lektionen plus Klassenlehrerlektion) setzt sich wie folgt zusammen:
Deutsch, Französisch, Englisch, Math, NMM, Sport (inkl. Schwimmen) und Musik.
Anstellungsart: unbefristet
-unbefristete Anstellung (Bandbreite voraussichtlich 22 bis 25 Lektionen)
-gute Unterstützung durch das Stufenteam
-gute geleitete Schule und Unterstützung durch die Schulleitung
-Möglichkeit, Abläufe innerhalb der Stufe aktiv mitzugestalten und Ideen einzubringen
-gute ÖV-Anbindung oder Gratisparkplätze vorhanden
 
HPS Bern, Bümpliz  Integrationslehrperson für Kind mit Behinderung 42255D   1. Februar 2015  Bewerbungsfrist: 05.01.2015 Johanna Dürst-Lindt
Schulleiterin
Heilpädagogische Sonderschule der Stadt Bern
Tscharnerstrasse 10
3007 Bern
Homepage: www.hpsbern.ch 
Diplom in schulischer Heilpädagogik 6 Lektionen Die Lehrperson mit Zusatzausbildung begleitet eine Schülerin mit einer leichten geistigen Behinderung in der Regelschule im 1. Kindergartenjahr in Bümpliz (Pool 1 der GEF). Sie unterstützt dabei die Lehrpersonen in der integrativen Schulung der Schülerin innerhalb der Klasse. Die Integrationsvorhaben können mit andern Vorhaben der HPS kombiniert werden. Anstellungsart: befristet bis 31.07.2015
Weiterführung möglich
 
HPS Bern, Liebefeld Hessgut  Integrationslehrperson für Kind mit Behinderung 42254D   1. Februar 2015  Bewerbungsfrist: 05.01.2015 Johanna Dürst-Lindt
Schulleiterin
Heilpädagogische Sonderschule der Stadt Bern
Tscharnerstrasse 10
3007 Bern
Homepage: www.hpsbern.ch 
Diplom in schulischer Heilpädagogik 6 Lektionen Die Lehrperson mit Zusatzausbildung begleitet eine Schülerin mit einer leichten geistigen Behinderung in der Regelschule im 1. Kindergartenjahr in Liebefeld im Hessgut (Pool 1 der GEF). Sie unterstützt dabei die Lehrpersonen in der integrativen Schulung der Schülerin innerhalb der Klasse. Die Integrationsvorhaben können mit andern Vorhaben der HPS kombiniert werden. Anstellungsart: befristet bis 31.07.2015
Weiterführung möglich
 
Moosseedorf  Primarlehrperson 42227D   02.03.2015  Bewerbungsfrist: 12.01.2015 Frau Hedy Gerber
Schulleitung KG - 4. Klasse
Schulhaus Staffel 2
3302 Moosseedorf
Telefon Büro: 031 850 10 75
Mobil: 079 259 43 01
Homepage: www.schule-moosseedorf.ch 
Primarlehrpatent, Ausbildung Passepartout 26 + 1 KLP 26 Lektionen + 1 Lektion Klassenlehrperson an einer 4. Klasse
alle Fächer ohne TTG
Unterrichtszeiten Mo, Di, Do, Fr 8:20 - 11:55, Mi 7:25 - 11:55, Di 13:30 - 16:10, Do 13:30 - 15:10
Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 03.07.2015
Befristete Stellvertretung bis Sommer 2015. Weiterführung ev. möglich.
Mit ÖV gut erreichbar.
Engagiertes, offenes Team.
Vorstellungsgespräch 16.1.2015
 
Rüfenacht  Schulischer Heilpädagoge/schulische Heilpädagogin 42306D   01.02.2015  Bewerbungsfrist: 05.01.2015 Schulleitung
Schule Rüfenacht
Katharina Nyfeler
Rosenweg 9
3075 Rüfenacht
Homepage: www.schule-ruefenacht.ch 
Heilpädagogische Ausbildung erwünscht,
Vier Arbeitstage erforderlich. (MO Vorm., DI Vorm., MI Vorm., DO Nachm.)
14 Lektionen GEF Pool 2 Lektionen zur Unterstützung zweier Kinder in den 1.Klassen.
Die Vorstellungsgespräche finden am Freitag 09.Januar 2015 ab 13:00 Uhr auf Einladung statt.
Anstellungsart: befristet bis 31.07.2015
gute Zusammenarbeit innerhalb der Stufe, zeitgemässer Unterricht in heterogenen Klassen, engagiertes Kollegium und IF Team,
sehr gute Infrastruktur, ländliche Umgebung
gute ÖV Anbindung, Weiterführung im nächsten Schuljahr wahrscheinlich und erwünscht
 
Trimstein (Gemeinde Münsingen)  Teilpensenlehrperson Primarstufe 42202D   01.02.2015  Bewerbungsfrist: 05.01.2015 Schulleitung Trimstein
Thomas Aeschimann
Mittelweg 9
3110 Münsingen
031 721 96 10
079 286 64 74
Homepage: www.schulerebacker.ch 
Diplom/Patent Primarstufe; Kompetenz (Englisch/Didaktik Fremdsprachen) zur Erteilung von Englischunterricht;
Mitarbeit an Projekten der Schule im Rahmen des Beschäftigungsgrades/Berufsauftrags.
4 L. / 13.8% 2 L. NMM.; 2 L. Englisch an Mittelstufenklasse (5./6. Mehrjahrgangsklasse) Anstellungsart: befristet bis 31.07.2015
sehr gute Infrastruktur; kleine, übersichtliche, sympathische Schule; kleine Klasse;

KEIN ÖV-Anschluss (Auto/Velo zwingend nötig)
 
Worb  Primarlehrkraft 42265D   ab 02.02.2015  Bewerbungsfrist: 09.01.2015 Schulleitung Primar- und Kindergartenstufe Worb
Markus Schaller, Wydenstrasse 38, 3076 Worb
markus.schaller@primarstufe-worb.ch
Tel: 031 832 01 60
Homepage: www.primarstufe-worb.ch 
Patent / Diplom oder letztes Ausbildungsjahr 5./6. Klasse 4 Lektionen Stellvertretung, 5. Klasse, Fach Musik: Montag Nachmittag 2 Lektionen / Freitag Morgen 2 Lektionen Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 03.07.2015
 
Zollikofen  Mithilfe bei der Aufgabenbetreuung 42248D   Anfangs Januar 2015 oder nach Vereinbarung  Bewerbungsfrist: 22.12.2014 Anmeldung per Post an: Schulleitung Zentrum, Martin Bodmer, Wahlackerstr. 58, 3052 Zollikofen. Per Mail: sl.bodmer@primzollikofen.ch. Auskunft: Martin Bodmer, 031 91 68 49. Homepage: www.primzollikofen.ch  Sie verfügen über eine pädagogische Ausbildung und haben schon mit Kindern der Primarstufe gearbeitet. Der Stoff den der Lehrplan 91 der Primarschule vorgibt, ist ihnen bekannt. 3 Aufgabenbetreuung an der Primarstufe (1.- 6. Klasse) an einem oder zwei Nachmittagen von 15.30 - 17.05. Anstellungsart: unbefristet
Gutes Team von Aufgabenbetreuerinnen im Schulhaus, guter Kontakt zu den Klassenlehrpersonen, Unterstützung durch die Schulleitung
 

Oberaargau / Emmental

Schulort Stellenbezeichnung
Referenz-Nr.
Stellenantritt Anmeldefrist
Kontakt
Bemerkungen
Affoltern i.E.  Kindergartenlehrkraft 42123D   16.02.2015  Bewerbungsfrist: 05.01.2015 Ulrich Hofer
Schulleiter
Schulhausstrasse 4
3416 Affoltern i.E.
034 435 15 44
ulrichhofer@bluewin.ch
Homepage: www.schule-affoltern.ch.vu 
Diplom als Kindergartenlehrkraft 18.11 Lektionen Unterricht im Kindergarten, inkl. Rhythmik, Sport. Begleitung in die Bibliothek (Fr.)
Einheiten mit der gesamten Klasse und Einheiten in altersgemischten Gruppen.
Unterricht am Montag (8`20-11`50), Dienstagmorgen (8`20-11`50), Dienstagnachmittag (13`30-15`05), Mittwochvormittag (8`20-11`50), Freitagmorgen (9`10-11`00).
Hinweis: Freitagmorgen 2Lektionen (Entlastung) unterstützen Sie die Klassenlehrerin (Zeitfenster zw. 9`10 - 11`00Uhr) in ihrem Unterricht. Mittwochmorgen 2Lektionen (Entlastung) wird Ihr Unterricht durch die Klassenlehrerin unterstützt (Zeitfenster zw. 9`10 - 11`00Uhr).
Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 02.04.2015
attraktive Infrastruktur, gute Einbettung in Schule und Team
 
Bätterkinden  Hauswirtschaft und Sport 42250D   20.04.2015  Bewerbungsfrist: 09.01.2015 Urs Bill
Niedermattweg 8
3315 Kräiligen
032 665 42 37 (B)
032 665 39 05 (p)
Homepage: www.sue.ch 
dem Pensum entsprechende Ausbildung 19 L. 16 Lektionen Hauswirtschaft 8. Schuljahr
3 Lektionen Sport 9. Schuljahr
Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 03.07.2015
Reduktion möglich:
-ohne Sport
-nur 12 L. Hauswirtschaft
 
Burgdorf  Teilpensenlehrperson für die Oberstufe 42192D   16.02.2015  Bewerbungsfrist: 07.01.2015 Oberstufe Pestalozzi,
Christian Buser, Schulleiter
Sägegasse 15
3400 Burgdorf
034 420 38 88 / 077 423 45 49 / sl.pestalozzi@burgdorf.ch
Homepage: pestalozzi-gotthelf.kibs.ch 
Patent für die Sekundarstufe 1 18 Wochenlektionen Französisch und Englisch 7. Sekklasse, Englisch 9. Realklasse, 5 Lektionen BG, 4 Lektionen TTG textil.
Unterricht Montag bis Mittwoch.
Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 31.07.2015
 
Burgdorf  Schulleiterin / Schulleiter und Lehrperson 42181D   01.08.2015  Bewerbungsfrist: 12.01.2015 Haben Sie Fragen? Christian Hofer, Präsident der Volksschulkommission der Stadt Burgdorf, Tel. 079 394 49 31, steht Ihnen für Auskünfte gerne zur Verfügung. Ihre vorzugsweise elektronische Bewerbung senden Sie an folgende Adresse: Bildungsdirektion der Stadt Burgdorf, Frau Christine Nyffenegger, Neuengasse 5, Postfach 1570, 3401 Burgdorf, Mail: christine.nyffenegger@burgdorf.ch. Homepage: www.burgdorf.ch  Was Sie erwartet
Als Schulleiter/in führen Sie die Oberstufe gemäss den Grundsätzen der geleiteten Schule. Sie sind für die personelle Führung der Lehrpersonen sowie für die pädagogische und organisatorisch-administrative Leitung des Standortes verantwortlich. Im Rahmen der Schul-, Qualitäts- und Unterrichtsentwicklung arbeiten Sie und das Kollegium eng mit der Primarstufe, dem zweiten Oberstufenstandort in Burgdorf sowie mit der Schulleitungskonferenz zusammen.
Was wir erwarten
Sie bringen eine pädagogische Ausbildung sowie Unterrichtserfahrung auf der Sekundarstufe I mit. Mehrjährige Führungserfahrung sowie gute Kenntnisse im Organisations- und Projektmanagement setzen wir voraus. Sie haben eine anerkannte Ausbildung als Schulleiter/in abgeschlossen oder sind bereit, eine solche zu absolvieren. Mehrere Anspruchsgruppen überzeugen Sie sowohl durch Ihre fachlichen und methodischen als auch durch Ihre kommunikativen und sozialen Kompetenzen. Sie arbeiten vernetzt mit unterschiedlichen Partnern zusammen, sind innovativ sowie ergebnis- und teamorientiert.
Das bieten wir Ihnen
Diese Stelle bietet Ihnen die Möglichkeit, den Oberstufenstandort Pestalozzi gemeinsam mit einem engagierten und erfahrenen Kollegium massgeblich zu prägen und weiterzuentwickeln. Unterstützt werden Sie dabei durch den Austausch im Rahmen der Schulleitungskonferenz. Zusätzlich verfügt Burgdorf über Schulsozialarbeit, ein professionelles Schulsekretariat und ein gut etabliertes Tagesschulangebot.
80-100% Burgdorf ist ein bedeutendes Bildungszentrum im Kanton Bern. An der städtischen Volksschule werden rund 1‘600 Schülerinnen und Schüler an 5 Primar- und 2 Oberstufen- sowie an mehreren Kindergartenstandorten unterrichtet. Für den Oberstufenstandort Pestalozzi mit rund 30 Lehrkräften und 218 Schülerinnen und Schülern suchen wir per 1. August 2015 eine/n Schulleiterin/Schulleiter. Anstellungsart: unbefristet
Das Pensum für die Schulleitung beträgt ca. 65 Prozent. Daneben ist eine Unterrichtstätigkeit von 15 bis 35 Prozent möglich und erwünscht.

 
Hindelbank  Primarlehrkraft / Heilpädagogin 42304D   16.2. 2015  Bewerbungsfrist: 09.01.2015 Christine Thomet
Schulleitung
Schulhausweg 10
079 718 82 45
schulleitung@primhindelbank.ch
Homepage:  
Ausbildung Primarlehrperson, Heilpädagogik wünschenswert, nicht Bedingung 15 Lektionen 8 Lektionen Unterricht 1./2. Klasse
7 Lektionen IF EK1 & EK2 (integriert)
Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 05.04.2015
 
Langenthal  Klassenlehrperson 2. Schuljahr 42303D   02.02.2015  Bewerbungsfrist: 08.01.2015 Armin Flükiger
Schulleiter Schulzentrum Kreuzfeld 1-3
Turnhallenstrasse 20
4900 Langenthal
062 / 916 30 20 / 079 333 11 23
Homepage: www.volkschule-langenthal.ch 
Abgeschlossene, pädagogische Ausbildung 25 Lektionen 25 Lektionen

Fächer: Deutsch, Math., NMM, BG, Musik, TTG, Sport


Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 05.04.2015
Weiterführung bis Sommerferien möglich
 
Langnau i. E.  Schulleiter/in und Lehrperson Sekundarschule 42209D   01.08.2015  Bewerbungsfrist: 06.01.2015 Markus Brandenberger, Gesamtschulleiter
Höheweg 6, 3550 Langnau
034 402 54 87 m.brandenberger@bluewin.ch
Homepage: www.schule-langnau.ch 
• Ausbildung als Schulleiter/in oder die Bereitschaft, diese zu absolvieren
• Lehrbefähigung Sekundarstufe I und mehrjährige Unterrichtserfahrung
• Erfahrung in der Leitung von Arbeitsgruppen und Projekten
• Führungskompetenz
SL 25-30%; U 50-75% • Pädagogische und organisatorische Führung der Sekundarschule in Zusammenarbeit mit dem Gesamtschulleiter
• Mitarbeit in der Schulleitungskonferenz
• Aufgaben und Verantwortlichkeiten gemäss Funktionendiagramm
• Unterricht: 14-21 Lektionen; Fächer nach Absprache: FRA, DEU, ENG, NMM, MATh, SPO
Anstellungsart: unbefristet
• Anstellungsart: unbefristet
• Moderne, zukunftsorientierte Schule
• Einstieg in Schulleitungsfunktion mit Unterstützung des Gesamtschulleiters
• Motiviertes und engagiertes Kollegium
• Eigenes Büro mit guter Infrastruktur
• Vorstellungsgespräch: Mittwoch, 14.1.2015, ab 13.30 Uhr
 
Schwarzhäusern  IF- Lehrperson 41832D   01.02.2015  Bewerbungsfrist: 16.01.2015 Frau Marianne Knödler
Schulleiterin
Turnhallestr. 18
4912 Aarwangen
Mobil: 079 312 55 55
Schule: 062 926 64 40
Homepage: www.schaarwa.ch 
Diplom Schulische Heilpädagogik oder Absicht die Ausbildung zu absolvieren. Regellehrperson mit entsprechenden Weiterbildungsnachweisen.
7 Lektionen Integrative Förderung in einem Schulhaus in Schwarzhäusern.
Enge Zusammenarbeit mit dem Team Spezialunterricht von Aarwangen und Bannwil. Regelmässige Treffen, Coaching und Supervision des Teams Spezialunterricht.
Anstellungsart: befristet bis 31.07.2015
Weiterführung der Anstellung im Schuljahr 2015 möglich
 
Wynigen Dorf  Primarlehrkraft 42305D   01.02.2015  Bewerbungsfrist: 07.01.2015 Gaby Liechti, SL Primarstufe Wynigen-Seeberg
Einungerstrasse 26
3400 Burgdorf
P 034 422 21 71, S 034 415 17 08
Auskunft erteilt auch: A. Wink, Klassenlehrerin, 079 708 44 13
Homepage: www.schule-wynigen-seeberg.ch 
Diplom für Primarlehrkräfte, Erfahrung mit Passepartout erwünscht 8L Teilpensum 4./5. Klasse, 8L: 2L Franz 4., 2L D 4., 3L Sport, 1L Zusatz (indiv. einsetzbar)
Unterricht: Mo Vorm., Do ganzer Tag
Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 03.07.2015
Mit ÖV erreichbar
 
Wynigen Dorf  Primarlehrkraft 42246D   16.02.2015  Bewerbungsfrist: 30.12.2014 Gaby Liechti, SL Primarstufe Wynigen-Seeberg
Einungerstrasse 26
3400 Burgdorf
P 034 422 21 71, S 034 415 17 08
Auskunft erteilt auch: E. Wegmüller, Stelleninhaberin
034 415 19 30
Homepage: www.schule-wynigen-seeberg.ch 
Diplom für Primarlehrkäfte 18.5 L 1./2. Klasse, 18 L, Fächer: NMM, Math, D, Sport, TTG, Musik, BG
+ 1/2 Klassenlehrer-Lektion
Unterricht: Mo Vorm., Di ganzer Tag, Do Vorm., Fr Vorm.

Termin Vorstellungsgespräche: 7. Januar 15 ab 13.30Uhr
Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 03.07.2015
mit ÖV erreichbar
 

Oberland

Schulort Stellenbezeichnung
Referenz-Nr.
Stellenantritt Anmeldefrist
Kontakt
Bemerkungen
Aeschi ob Spiez  Sekundarlehrperson 42241D   01.02.2015  Bewerbungsfrist: 15.01.2015 Bewerbungen an:
OSS Aeschi-Krattigen
Schulleitung Yves Gfeller
Dorfstrasse 3
3703 Aeschi
oder per Mail: sl.oss@schulen-aeschi.ch

Auskünfte erteilt die Schulleitung:
Yves Gfeller: Tel. : 033 654 31 24 (Schule); 033 654 23 58 (Privat); 078 728 02 98 (Mobile)
Homepage: www.schulen-aeschi.ch 
Abschluss PH Sekstufe 1 oder Abschluss Sekundarlehramt (oder nach Absprache) 20-24 Le Sek 7.+9.: 6 L Deutsch, 6 L Französisch, 2 Le NMM Gs, 2 L BG; Real: 7.: 1 L Französisch; Real 7.+9.: 3 L NMM Na, 2 L Englisch; Freifach: 2 L GTZ (auch ohne 2 Le Deutsch und/oder 2 Le GTZ möglich) Anstellungsart: befristet bis 31.07.2015
Wir sind eine familiäre Oberstufenschule auf der Sonnenterrasse ob Spiez und führen seit Sommer 2014 neu vier Mischklassen (zwei Sek und zwei Real). Mit dem ÖV sind wir alle 30 Minuten erreichbar. Stundenplan: Je nach Anzahl Lektionen: 5 Morgen (Dienstag bis 09.05 Uhr) und 1 - 3 Nachmittage; Skilager in Woche 8. Eine Weiterführung der Stelle ist ab dem 1.8.2015 möglich. Die Vorstellungsgespräche finden am Mittwoch 21.1.2015 ab 14.00 Uhr statt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung]
 
Brienz  Kindergarten Stellvertretung 42268D   20.04.2015  Bewerbungsfrist: 10.01.2015 Schule Brienz, Regina Graf, Schulleiterin, Schulhausstrasse 14, 3855 Brienz
033 951 03 38 / 079 746 97 82
Homepage: schule-brienz.ch 
Ausbildung für Kindergarten 50% Die Kindergartenklasse wird in Stellenteilung geführt. Die vorgesehenen Unterrichtstage sind Montag, Dienstag und jeden zweiten Mittwoch. Die Stellvertretung kann mit den anderen beiden Ausschreibungen für den Kindergarten kombiniert werden. Ausgeschrieben sind: Stv 50% von April bis Juli 2015, Stv 50% von August bis Dezember 2015, unbefristete Anstellung 50% ab August 2015. Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 03.07.2015
Kombination mit den anderen Ausschreibungen möglich.
 
Brienz  Kindergarten Stellvertretung 42269D   01.08.2015  Bewerbungsfrist: 10.01.2015 Schule Brienz, Regina Graf, Schulleiterin, Schulhausstrasse 14, 3855 Brienz
033 951 03 38 / 079 746 97 82
Homepage: schule-brienz.ch 
Ausbildung für Kindergarten 50% Die Kindergartenklasse wird in Stellenteilung geführt. Die vorgesehenen Unterrichtstage sind Montag, Dienstag und jeden zweiten Mittwoch. Die Stellvertretung kann mit den anderen beiden Ausschreibungen für den Kindergarten kombiniert werden. Ausgeschrieben sind: Stv 50% von April bis Juli 2015, Stv 50% von August bis Dezember 2015, unbefristete Anstellung 50% ab August 2015. Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 31.12.2015
Kombination mit den anderen Ausschreibungen möglich.
 
Brienz  Kindergarten 42271D   01.08.2015  Bewerbungsfrist: 10.01.2015 Schule Brienz, Regina Graf, Schulleiterin, Schulhausstrasse 14, 3855 Brienz
033 951 03 38 / 079 746 97 82
Homepage: schule-brienz.ch 
Ausbildung für Kindergarten 50% Die Kindergartenklasse wird in Stellenteilung geführt. Die vorgesehenen Unterrichtstage sind Montag, Dienstag und jeden zweiten Mittwoch. Die Stellvertretung kann mit den anderen beiden Ausschreibungen für den Kindergarten kombiniert werden. Ausgeschrieben sind: Stv 50% von April bis Juli 2015, Stv 50% von August bis Dezember 2015, unbefristete Anstellung 50% ab August 2015. Anstellungsart: unbefristet
Kombination mit den anderen Ausschreibungen möglich.
 
Brienz  Logopädie 42178D   01.02.2015  Bewerbungsfrist: 10.01.2015 Schule Brienz, Regina Graf, Schulleiterin, Schulhausstrasse 14, 3855 Brienz
079 746 97 82
Homepage: schule-brienz.ch 
logopädische Ausbildung 23 L Die logopädische Begleitung unserer Schülerinnen und Schüler während eines Semesters. Die Stelle kann sehr gut aufgeteilt werden. Anstellungsart: befristet bis 31.07.2015
Aufteilen des Pensums ist sehr gut möglich. Die Bewerbungen werden laufend bearbeitet.
 
Frutigen  Logopädin 42220D   05.01.2015  Bewerbungsfrist: 29.12.2014 Jacqueline Josi
SL IBEM
Schulhausstr.1
3714 Frutigen
079 581 10 88
ibemfrutigen@bluewin.ch

Bitte vorher telefonieren]
Homepage: www.ibemfrutigen.ch 
Diplom in Logopädie 16 L Sie arbeiten als Logopädin/Logopäde in einem gut eingerichteten Raum im Widischulhaus in Frutigen.
Das Büro des Team IBEM mit einer guten Infrastruktur und der Möglichkeit zum kollegialen Austausch ist im gleichen Schulhaus.
Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 06.02.2015
Ev dauert die Stellvertretung länger.
 
Frutigen  Schulleitung (mit Unterrichtspensum) 42190D   01.08.2015  Bewerbungsfrist: 09.01.2015 Gemeindeverwaltung Frutigen
Sekretariat Ressort Bildung
Badgasse 1
3714 Frutigen
Auskunft: Hanspeter Bach, Präsident SK, 078 637 04 68
Homepage: www.osfrutigen.info 
- Ein hohes Mass an Flexibilität
- Kommunikations- und Teamfähigkeit
- Anerkannte Schulleiterausbildung oder die Bereitschaft, diese zu erwerben
70 - 100% - Fachliche, personelle und administrative Führung der Oberstufenschule Frutigen
- Entwicklung und Förderung der Qualität im Unterricht und im schulischen Umfeld
- Leitung von schulinternen Projekten
- Mitarbeit in den Schulkommissionen und in Arbeitsgruppen der Gemeinde
- Zusammenarbeit in einem Schulleitungsteam mit vier Schulleitungen der Gemeinde
Anstellungsart: unbefristet
- Eine vielseitige, anspruchsvolle und spannende Tätigkeit
- Das Pensum der SL beträgt ca. 70 % mit der Option ein Unterrichtspensum von max. 30 % nach Absprache zu übernehmen.
Vorstellungsgespräche am 14.1.2015 ab 17.00 Uhr
 
Gstaad  Lehrperson Sek. 1 42177D   01.08.2015  Bewerbungsfrist: 09.01.2015 OSZ Ebnit
Martin Stähli
Rumpleregässli 8
3780 Gstaad
Auskunft: Martin Stähli, Schulleiter, 079 652 31 38
Homepage: www@osz-gstaad.ch 
Lehrbefähigung Sek. 1 20-24 L 7.-9. Klasse Sekundarschule, Klassenlehrperson 9. Klasse Sekundarschule, Mathematik, NMM-Naturkunde und Sport, weitere Fächer nach Absprache Anstellungsart: unbefristet
Sehr gute Infrastruktur, altersdurchmischtes Kollegium, Arbeitsstelle in einer fortschrittlichen Tourismusregion.
Bei der Übernahme von Werklektionen ist auch eine Anstellung bis zu einem Vollpensum möglich.
 
Kien  Primarlehrperson 42300D   01.02.2015  Bewerbungsfrist: 09.01.2015 Schulsekretariat Volksschule Reichenbach
Beatrice von Känel
Engelbürgstrasse 15
3713 Reichenbach
vonkaenel-abs@bluewin.ch
Auskünfte erteilt der Schulleiter Christian Amstutz
Tel.: 033 676 27 23
hsl-vsr@gmx.ch
Homepage: www.reichenbach.ch 
Lehrbefähigung Primarstufe 29 L Klassenlehrperson 5./6. Klasse, altersgemischt.
Alle Fächer ausser das Gestalten, 28 Lektionen + 1 Lektion Klassenlehrperson
Anstellungsart: unbefristet
Im Schulhaus Kien führen wir einen Kindergarten und drei Primarschulklassen. Im kleinen Kollegium in ländlicher Umgebung werden Sie sich sofort wohl und unterstützt fühlen. Mit der Bahn ist Reichenbach gut erreichbar und nach einer kurzen Velofahrt treffen Sie in Kien ein.

 
Matten bei Interlaken  Klassenlehrkraft einer 3./4. Klasse 42244D   23.02.2015  Bewerbungsfrist: 02.01.2015 Frau
Katrin Messerli Kallen
Lärchenweg 25
3800 Matten
Homepage: www.schulematten.ch 
Patent für Lehrpersonen oder PH Abschluss 17L plus 1KL Mischklasse mit 18 SchülerInnen
Fächer: Math, Deutsch, Franz, Musik, bildnerisches Gestalten und Sport
Unterrichtstage: Dienstag ganzer Tag (7L), Donnerstag und Freitag Vormittag (je 5L)
Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 02.04.2015
 
Schule Stocken-Höfen  Schulleitung Schule Stocken-Höfen 42148D   01.08.2015  Bewerbungsfrist: 09.01.2015 Bildungskommission
Gemeindeverwaltung
Bachmatte 60
3632 Oberstocken
Auskünfte: Martin Schwendimann, Ressortvorsteher Bildung, Tel. 033 341 03 53
Homepage: www.stocken-hoefen.ch 
- Schulleitungsausbildung
- Mehrjährige Unterrichtserfahrung
- Führungskompetenz
- offene, kommunikative und belastbare Persönlichkeit
- Geschick im Umgang mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, auch in Konfliktsituationen
- Kooperationsfähigkeit mit Behörden und Kollegium
- Balance zwischen Partizipation und Durchsetzungsvermögen
- Fähigkeit und Bereitschaft zur Selbstreflektion
15 - 25 % - Hauptverantwortung für Kindergarten und Primarschule (1 Klasse KG, 3 Klassen Primarschule)
- Pädagogische und administrative Leitung, Organisation, Qualitätsentwicklung und -evaluation sowie Information und Öffentlichkeitsarbeit
Anstellungsart: unbefristet
- Die für die Aufbauphase angestellte Schulleiterin gilt für die Stelle als angemeldet.
- unbefristete Anstellung
- Aufbau und Gestaltung der neuen Gemeindeschule Stocken-Höfen (nach der Fusion der drei politischen Gemeinden erfolgt nun der Zusammenschluss auf Schulebene)
- zwei Schulstandorte (Höfen und Niederstocken)
- Schulleitungsbüro im Schulhaus Höfen
- Schulsekretariat durch die Gemeindeverwaltung
 
Steffisburg  Französischlehrer/in 42184D   August 2015  Bewerbungsfrist: 10.02.2015 Rudolf Steiner Schule Berner Oberland
Pädagogische Schulleitung, z. Hd. Herrn Martin Carle
Astrasstrasse 15
3612 Steffisburg
Homepage: www.steinerschulebo.ch 
abgeschlossene Lehrerausbildung, Berufserfahrung, Kenntnis der anthroposophischen Pädagogik, Teamgeist und Kooperationsfähigkeit 12 Französisch, Klassen 7 - 10 Anstellungsart: unbefristet
aktive Schulgemeinschaft, Einarbeitung durch erfahrene Mentoren, Gehalt nach internen Gehaltsordnung, attraktive Umgebung
 
Uttigen  Kindergartenlehrkraft 42235D   23.02.2015  Bewerbungsfrist: 05.01.2015 schulleitung@uttigen.ch
Martin Woodtli
Auweg 25
3628 Uttigen
Website: www.schuleuttigen.ch
Auskünfte Stelleninhaberin:
bis 19.12. jeweils ab 12.00 (033 345 13 30)
ab 20.12. - 4.1.15 per Mail an stkupper@bluemail.ch
Homepage: www.schuleuttigen.ch 
Patent KG oder Diplom (mit Schwerpunkt KGU)
29 L Klassenlehrkraft (sämtliche Aufgaben des Berufsauftrages)
Arbeitszeiten: Mo.+Di. ganzer Tag, Mi., Do., Fr. am Morgen
Bereitschaft, Standortgespräche und Elterngespräche der Kinder im 1. KG-Jahr zu führen
(KG-Lehrkraft an gleicher Klasse im Bereich Teamteaching am Mo.Morgen und Do.Morgen hilft mit)
Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 03.07.2015
Mit ÖV gut erreichbar
gute Infrastruktur
Doppelkindergarten
(2. KIGA-Klasse im gleichen Gebäudetrakt)
Bewerbung wenn möglich per Mail zuschicken
Vorstellungsgespräch 8.1.2015
 
Zuweisungsregion Wattenwil  Logopädie 42277D   01.03.2015  Bewerbungsfrist: 07.01.2015 Stelleninhaberin
Stefanie Sauter
079 546 25 41
steffi.sauter@gmx.ch

SL Wattenwil
Sophie Hofmann
079 759 67 81
sophie.hofmann@schulewattenwil.ch
www.schulewattenwil.ch

SL IBEM
Thomas Schmid
079 204 41 77

Bewerbung bitte elektronisch an:
schule.seftigen@bluewin.ch
oder in Papierform an:
SL Schule Seftigen
Thomas Schmid
Schulstrasse 13
3662 Seftigen
Homepage: www.schulewattenwil.ch 
Ausbildung in Logopädie.
Interesse und Freude an der Arbeit mit Kindern.
Bereitschaft zur Kooperation und Zusammenarbeit.
18 Lektionen Einzel- und Gruppenunterricht, Abklärungen und Kontrollen, Beratungen, Sprachförderung, interdisziplinäre Zusammenarbeit zur ganzheitlichen Förderung der Kinder.
aktueller Stundenplan: 18 Lektionen (wovon 2 L GEF)
Mo 08.20 – 16.00 Uhr (7 Lektionen)
Di 08.20 – 14.15 Uhr (5 Lektionen)
Fr 08.20 – 15.05 Uhr (6 Lektionen)
Aufteilung des Pensums auf mehrere Personen möglich.
Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 18.09.2015
Erfahrenes und kompetentes Team, gute und bewährte Strukturen, unterstützendes Umfeld, schöner und gut eingerichteter Arbeitsraum.
Befristete Anstellung für 16 Lektionen + 2 Lektionen GEF ab ca. 1. März bis 18. September 2015 (Mutterschaftsurlaub und unbezahlter Urlaub der Stelleninhaberin).
Ideal wäre es, wenn das Übernehmen der Stelle bei Bedarf auch bereits zu einem früheren Zeitpunkt erfolgen könnte.
Die eingehenden Bewerbungen werden laufend bearbeitet. Der Anmeldetermin ist systemtechnisch bedingt.
 
Zuweisungsregion Wattenwil  Logopädie 42278D   01.03.2015  Bewerbungsfrist: 07.01.2015 Stelleninhaberin
Stefanie Sauter
079 546 25 41
steffi.sauter@gmx.ch

SL Wattenwil
Sophie Hofmann
079 759 67 81
sophie.hofmann@schulewattenwil.ch
www.schulewattenwil.ch

SL IBEM
Thomas Schmid
079 204 41 77

Bewerbung bitte elektronisch an:
schule.seftigen@bluewin.ch
oder in Papierform an:
SL Schule Seftigen
Thomas Schmid
Schulstrasse 13
3662 Seftigen
Homepage: www.schulewattenwil.ch 
Ausbildung in Logopädie.
Interesse und Freude an der Arbeit mit Kindern.
Bereitschaft zur Kooperation und Zusammenarbeit.
18 Lektionen Einzel- und Gruppenunterricht, Abklärungen und Kontrollen, Beratungen, Sprachförderung, interdisziplinäre Zusammenarbeit zur ganzheitlichen Förderung der Kinder.
aktueller Stundenplan: 18 Lektionen (wovon 2 L GEF)
Mo 08.20 – 16.00 Uhr (7 Lektionen)
Di 08.20 – 14.15 Uhr (5 Lektionen)
Fr 08.20 – 15.05 Uhr (6 Lektionen)
Aufteilung des Pensums auf mehrere Personen möglich.
Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 18.09.2015
Erfahrenes und kompetentes Team, gute und bewährte Strukturen, unterstützendes Umfeld, schöner und gut eingerichteter Arbeitsraum.
Befristete Anstellung für 16 Lektionen + 2 Lektionen GEF ab ca. 1. März bis 18. September 2015 (Mutterschaftsurlaub und unbezahlter Urlaub der Stelleninhaberin).
Ideal wäre es, wenn das Übernehmen der Stelle bei Bedarf auch bereits zu einem früheren Zeitpunkt erfolgen könnte.
Die eingehenden Bewerbungen werden laufend bearbeitet. Der Anmeldetermin ist systemtechnisch bedingt.
 

Seeland

Schulort Stellenbezeichnung
Referenz-Nr.
Stellenantritt Anmeldefrist
Kontakt
Bemerkungen
Biel  Logopädin 42163D   23.3.2015, eventuell früher  Bewerbungsfrist: 06.01.2015 Zentrum für Pädagogik
Ruth Macauley
Unionsgasse 11
2502 Biel
032 326 76 70
Homepage:  
EDK-anerkanntes Diplom in Logopädie 7-23 Lektionen Logopädie im Volksschulbereich Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 03.07.2015
Das Pensum kann auch aufgeteilt werden.
Wir bieten eine gute Infrastruktur, ein engagiertes Team, geklärte Abläufe.
 
Biel/Bözingen  Klassenlehrperson, 3. Klasse 42230D   05.01.2015  Bewerbungsfrist: 30.12.2014 Quartierschule Bözingen
Schulleitung: Buxtorf-Meier Franziska/Jaggi Cécile
Solothurnstrasse 22
2504 Biel
032 326 79 71
keine elektronischen Bewerbungen
Homepage: www.schuleboezingen.ch 
Primarlehrperson 26 L. 26 Lektionen, ohne Musik und ohne textiles Gestalten, integrative Schulung eines Schülers Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 06.02.2015
Weiterführung wahrscheinlich.
Telefonische oder elektronische Bewerbung bis 2.1.2015
 
Busswil BE  Primarlehrperson 42267D   01.02.2015  Bewerbungsfrist: 16.01.2015 Bewerbungsunterlagen per Post an:
Schule Busswil
Schulleiter Beno Zehnder
Postfach 171
3292 Busswil
Tel.: 032 386 11 30 / 079 808 47 01
Homepage: Gemeinde Lyss 
Pädagogische Ausbildung (Profil Unterstufe/Mittelstufe)
Engagement / Offenheit / Kommunikationsfähigkeit / Vorbildfunktion
19 Lektionen 4. Klasse (15 SuS), Total 19 Lektionen (5 Math. / 4 De / 3 Franz / 2 Sport / 4 NMM / 1 Klf)
Stundenplan / Unterricht: MO (Vor- und Nachmittag), DI (Vormittag), MI (Vormittag) DO (Vor- und Nachmittag), FR kein Unterricht
Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 31.07.2015
 
Nidau  Primarlehrperson 42285D   02.03.2015  Bewerbungsfrist: 05.01.2015 Schule Burgerallee, Schulleitung, Barbara Moser-Spiess, Burgerallee 15, 2560 Nidau
Auskunft erteilt G. Bongard, 079 284 48 02, mittags
Homepage: www.schuleburgerallee.ch 
Ausbildung als Primarlehrperson, EDK anerkannt 23 Lektionen 23 Lektionen, 3./4. Klasse, alle Fächer ausser TTG Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 26.03.2015
 
Nidau  IF-Lehrperson 42273D   01.02.2015  Bewerbungsfrist: 08.01.2015 Schule Burgerallee, Schulleitung, Barbara Moser-Spiess, Burgerallee 15, 2560 Nidau
Auskunft erteilt Barbara Moser-Spiess, 079 669 21 88
Homepage: www.schuleburgerallee.ch 
Abschluss in schulischer Heilpädagogik, EDK anerkannt, Unterrichtserfahrung Kindergarten-/Primarstufe erwünscht 20 - 22 Lektionen Integrative Förderung KG - 6. Klasse Anstellungsart: unbefristet
Vorstellungsgespräch am 12.01.2015, nachmittags/abends
 
Pieterlen  Logopäde/-pädin Primarstufe 42261D   01.02.2015  Bewerbungsfrist: 20.01.2015 Anmeldung/Bewerbung
Einwohnergemeinde Pieterlen
Abteilung Bildung, Beatrice Georg
Hauptstrasse 6
2542 Pieterlen

Auskunft:
Renate Schelling
Schulleitung IF
Tel G 032 377 11 92
e-mail re_schelling@bluewin.ch
Homepage:  
Diplom 13 Lektionen KG - 6. Klasse

Anstellungsart: unbefristet
ab Schuljahr 2015/2016 16 Lektionen


kann mit den ausgeschriebenden Stellen Heilpädagogin un IF-Schulleitung kombiniert werden
 
Pieterlen  Heilpädagoge/Heilpädagogin Primarstufe 42262D   01.02.2015  Bewerbungsfrist: 20.01.2015 Anmeldung Auskunft
Einwohnergemeinde Pieterlen Renate Schelling, IF
Abteilung Bildung, Beatrice Georg 079 792 22 01
Hauptstrasse 6
2542 Pieterlen
Homepage:  
Erfahrung in der Regelklasse 1./2. Klasse erwünscht 21 Lektionen 1./2. Klasse 21 IF-Lektionen

Anstellungsart: unbefristet
kann mit den anderern ausgeschriebenen Stellen IF-Schulleitung und Logopädin kombiniert werden
 
Pieterlen  Schulleitung IBEM 11 % 42263D   01.02.2015  Bewerbungsfrist: 20.01.2015 Anmeldung Auskunft
Einwohnergemeinde Pieterlen Renate Schelling, IF
Abteilung Bildung, Beatrice Georg 079 792 22 01
Hauptstrasse 6
2542 Pieterlen
Homepage:  
Erfahrung in der Regelklasse erwünscht, Diplom 11 % Anstellungsart: befristet bis 31.07.2015
kann mit den anderern ausgeschriebenen Stellen Logopädin und Heilpädagogin kombiniert werden
 
Pieterlen  Logopäde/-pädin Primarstufe 42131D   01.02.2015  Bewerbungsfrist: 22.12.2014 Anmeldung/Bewerbung
Einwohnergemeinde Pieterlen
Abteilung Bildung, Beatrice Georg
Hauptstrasse 6
2542 Pieterlen

Auskunft:
Renate Schelling
Schulleitung IF
Tel G 032 377 11 92
e-mail re_schelling@bluewin.ch
Homepage:  
Diplom 13 Lektionen KG - 6. Klasse

Anstellungsart: unbefristet
ab Schuljahr 2015/2016 16 Lektionen
 
Port  Heilpädagogin 42296D   12.01.2015  Bewerbungsfrist: 30.12.2014 Markus Sollberger
Primarschule Port
Schulweg 10
2562 Port
079 255 38 78
Homepage:  
Heilpädagoge / Heilpädagogin oder Psychologe / Psychologin
Gewünscht: Lehrperson mit Erfahrung in der Betreuung eines "ASPERGER-Kindes".
6 Lektionen Betreuung eines Knaben (5. Klasse) mit ASPERGER-Syndrom während 6 Wochenlektionen Anstellungsart: befristet bis 31.07.2015
Weiterführung im Schuljahr 2015 / 2016 ist geplant.
 
Schüpfen  Stellvertretung TP Mittelstufe 42149D   02.02.2015  Bewerbungsfrist: 30.12.2014 Auskunft erteilt
Luca Aebersold (Schulleiter)
031 879 70 95

Bewerbung an
Schulsekretariat Schule Schüpfen
Sandra Wälti
Dorfstrasse 17
3054 Schüpfen
031 879 70 80
Homepage: www.schuepfen.ch 
• Diplom als Lehrperson für die Primarstufe
• Gute Englischkenntnisse und nach Möglichkeit Ausbildung Passepartout
• Ein grosses Herz für Kinder
• Freude am Beruf, die sich in einer engagierten, initiativen und kreativen Arbeitsweise zeigt
14L Die Gemeinde Schüpfen führt auf der Primarstufe elf altersdurchmischte Klassen. Wir suchen für eine achtwöchige Stellvertretung auf der Mittelstufe eine geeignete Lehrperson.
TP Mittelstufe 14 Lektionen: Math im Teamteaching, NMM, Sport, Englisch, WF Tastatur, Betreuung Mittagstisch.
Dieses Pensum kann ev. kombiniert werden mit 2 Lektionen Tastaturschreiben in Ittigen am Mittwochnachmittag.
Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 27.03.2015
• Unproblematische Klassensituation
• Kompakter Stundenplan: Dienstag ganzer Tag und Freitag Morgen
• Gute Unterstützung durch das Team und die Schulleitung
• Gute Erreichbarkeit mit dem ÖV von Bern und Biel
• Sportferien Schüpfen: 16. – 22.2.15
 
Schüpfen und Ziegelried  Logopädin/Logopäde 42275D   02.02.2015  Bewerbungsfrist: 22.01.2015 Sibylle Huggenberger
Schulleitung BMV
Schulstrasse 15
3054 Schüpfen
Tel. 079 285 96 84
Homepage:  
Diplom in Logopädie
Sie haben ein grosses Herz für Kinder und sind interessiert an der Entwicklung einer Schule, welche für alle Kinder da ist. Sie haben Interesse am regelmässigen Austausch.
5,5 Lektionen Sie arbeiten als Logopädin in zwei Schulen des Gebiets BMV Seeland Südost. Sie unterrichten Kinder aller Altersstufen einzeln oder in Kleingruppen. Zum ihrem Aufgabenbereich gehören integrative logopädische Angebote.
Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 31.12.2015
Ein engagiertes Team und enge Zusammenarbeit mit zwei Logopädinnen. Regelmässige Sitzungen mit allen Speziallehrpersonen. Fachlicher Austausch. Gute Unterstützung durch das Team und die Schulleitung.
 
Schule Finsterhennen - Siselen  Primarlehrkraft 42199D   01.02.2015  Bewerbungsfrist: 07.01.2015 Schule Finsterhennen - Siselen
I. Schiess, Schulleitung
Dorfstrasse 19
2577 Finsterhennen

Auskunft erteilt:
I. Schiess, Schulleitung
Tel. 032 396 16 59 (Schule)

N. Burkhalter, Klassenlehrkraft
Tel. 079 575 09 22

Vorstellungsgespräch:
Dienstag, 20. 01. 2015, ab 17.00 Uhr
Homepage:  
Patent für Primarlehrer 15 L 5./6. Klasse
Math 5. Kl. 4 L
NMM 5. Kl. 6 L
BG 5. Kl. 2 L
Sport 5. Kl. 1 L
NMM 6. Kl. 2 L
Arbeitstage: Dienstag, Donnerstag, Freitag
befristete Anstellung bis 31.07.2015, eventuell Weiterführung möglich 
Studen  Klassenlehrperson 42212D   02.02.2015  Bewerbungsfrist: 09.01.2015 Schule Studen-Aegerten
Schulleitung
Längackerweg 13
2557 Studen
Homepage: www.schule-studen-aegerten.ch 
Lehrbefähigung Primarstufe 26/1 4.Kl. 26/1 L
5 Math / 5 Deutsch / 3 Franz / 6 NMM / 2 TTG / 2 BG / 3 Sport

(ev. Bewerbungsgespräche 16.01.2015, ab 13:30 Uhr)
Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 03.07.2015
 
Täuffelen  Logopädie 42198D   20. April 2015  Bewerbungsfrist: 12.01.2015 Marc Küffer
Oberstufenzentrum Täuffelen
Burgerstrasse 5
2575 Täuffelen
032 396 00 22
079 379 75 27
Homepage: www.oszt.ch 
Logopädie-Ausbildung 15 Lektionen Logopädieunterricht: Kindergarten bis 6. Klasse, selten Oberstufe.
Arbeitsort: Primarschule Täuffelen.
Gut eingerichtetes Logopädiezimmer.
Anstellungsart: befristet als Stellvertretung bis 31.12.2015
Mutterschaftsurlaub, Möglichkeit, nur einen Teil der Lektionen zu übernehmen.
Stundenplan: Momentan Montag + Donnerstag, ist jedoch anpassbar.
 
Twann  Speziallehrkraft Logopädie 41847D   01.02.2015  Bewerbungsfrist: 12.01.2015 Schulleitung
Michael Rüegger
Chapfweg 6
2513 Twann
032 315 51 16
Homepage: schulentwannttl.weebly.com 
Diplom für Logopädie 6 Lektionen Sie unterrichten in Twann und Ligerz ein Pensum von 6 Lektionen. Unbefristete Anstellung 

Weitere Informationen



Informationen über diesen Webauftritt

http://www.jobs.sites.be.ch/jobs_sites/de/index/navi/stellenmarkt/stellen/stellen-erz.html